Groove is in the ‚Hain

GROOVE Berghain

Ein Himmelfahrtskommando der etwas anderen Art: Am morgigen Mittwochabend, dem 8. Mai, übernehmen die Kolleg*innen von Groove für 22 Stunden die Programmleitung des Berghains in Berlin. Die Magazinparty eröffnet ein (leider bereits ausverkauftes) Konzert von Miss Kittin, bei dem die Französin Caroline Hervé erstmals ihr neues Autorinnen-Techno-Doppelalbum Calling From The Stars in Deutschland vorstellen wird. Anschließend öffnet die Panoramabar, wo die mittlerweile zehnjährigen Crosstown Rebels Damian Lazarus, Art Department, Francesca Lombardo, Infinity Ink und Amirali auflegen werden. Unten sind hingegen Techno-Vertreter wie der Ex-M_nus- nun Items & Things-Mann Marc Houle, der Leipziger Daniel Stefanik, Alex.Do und Patrick Gräser alias Answer Code Request vertiefend am Werke. Und wenn das Wetter mitspielt, dann zieht die Panoramabarkarawane mit Âme, Mr.Ties und den Groove Allstars hinaus in den Garten. Ein idealer Feiertag also.

2 KOMMENTARE

  1. „Leider“ bereits ausverkauft ist doch nicht „leider“, zumindest für die, die schon eine Karte haben und ich bin einer von ihnen :)

    Ich freue mich jedenfalls riesig!

    LG

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.