Gossip, Phoenix, Fever Ray & Co

GossipIn ähnlichem Zusammenhang wurden sie soeben erwähnt: Phoenix und ihr neues Album »Wolfgang Amadeus Phoenix«, welches sie am 20. Mai in Berlin im Rahmen des Spex Live-Festivals vorstellen. Drei Tage später stationieren sie ein weiteres Mal im Club-Festival-Kontext: in Köln spielen sie neben vielen anderen auf dem Electronic Beats-Festival im Köln-Mühlheimer E-Werk – präsentiert von Spex.
Neben den Franzosen wird auch The Knife-Sängerin Karin Dreijer Andersson ihr furios-beklemmendes Solo-Projekt Fever Ray präsentieren – man darf auf eine anspruchsvolle, aufwändige Bühnenshow gefasst sein. Daneben spielen die Junior Boys, die am kommenden Freitag schon ihr neues Album »Begone Dull Care« bei Domino Records veröffentlichen.

     Außerdem: Beth Ditto mit ihrer Band Gossip. Sie (also Ditto) ziert das aktuelle Titelbild des Modemagazins »Love« – nackt – und wurde zuletzt von People- und Promi-TV-Magazinen wie »Red!« und »RTL Exclusiv« als neue Fashion-Ikone belungert, nachdem sie sich in der ersten Reihen der Pariser Haute Couture-Schauen blicken und von Modedesigner Karl Lagerfeld hofieren ließ. Am 22. Juni soll übrigens das neue Gossip-Album »Music For Men« erscheinen, weshalb die Setlist zum Electronic Beats sicherlich auch einige neue Songs auffahren wird.

    Des weiteren wird das britische Produzententeam Simian Mobile Disco seine Synthesizer modulieren, ebenso wie die ehemaligen Clubbetreiber und heutigen Tanzmusikarrangeure Filthy Dukes.

    Karten sind bereits für faire 18 Euro (zzgl. Gebühren) im Vorverkauf erhältlich, wir verlosen zusätzlich drei mal zwei Tickets: wir bitten dazu um Zusendung einer Email an gewinnen@spex.de mit Angabe des eigenen Namens und dem Betreff »Electronic Spex«, die Gewinner werden am 11. Mai per Email benachrichtigt.

Electronic Beats Festival:
23.05. Köln – E-Werk
mit Phoenix, Fever Ray, Gossip, Junior Boys, Simian Mobile Disco, Filthy Dukes, EB DJs

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.