Des Entertainists nächster Schachzug

Gonzales Herr von EdenEinatmen: Wo sollen wir seit unserer letzten Gonzales-bezogenen Meldung beginnen? Vielleicht bei der Antwort auf die Frage, wie es denn nun eigentlich bei Gonzales »Piano Talk Show« im Berliner Babylon Kino war. Nun, der selbsternannte ›Entertainist‹ lieferte vor restlos ausverkauftem haus eine rund zweistündige, von frenetischem Applaus begleitete und mit drei Zugaben äußerst befriedigende Show. Er präsentierte den befreundeten Jazz-Drummer Mocky auf dem Schlagzeugschemel, als Überraschungsgast betrat inmitten des Sets Joel »The Hidden Cameras« Gibb die Bühne, um gemeinsam mit Gonzales und Mocky ein Cover von Zarah Leanders 1937 aufgenommenes Stück »Ich steh’ im Regen« zu schmettern. Dies und die Zusammenfassung der gesamten Show kann man untenstehend als Video ansehen, denn nun heißt es zügig weiter im Text: Gonzales hat bereits die nächsten Schachzüge parat: Ein neues Album, Single und Musikvideo, einen Spielfilm und Konzerttermine mit Peaches sowie – Achtung! – Helge Schneider.

    Am 20. August wird Gonzales neues, von Alex Ridha alias Boys Noize produziertes Album »Ivory Tower« auf Gentle Threat Records bzw. Erol Alkans Label »Phantasy Sounds« erscheinen, die Single »Never Stop« sowie Gonzales’ ›Remix‹ von Erol Alkans und Boys Noizes »Waves« kann man bereits streamen. Einen alternativen, Rap-lastigen Take auf »Never Stop« veröffentlichte Gonzales gestern in Form eines Musikvideos, darin reitet der gebürtige Kanadier einmal quer durch die Popkultur: Michael Jackson, Jackson Pollock, Jarvis Cocker, Alfred Hitchcock, Lily Allen, Daft Punk und Beth Ditto werden referenziert, im Hula-Hoop-Clip von Regisseur Jonathan Barré  sieht man die Tänzer Brian Scott Bagley und Marawa Ibrahim.

    Nicht aufhören, immer weiter: Das neue Album ist auch eine Frage der Eröffnung, schließlich wird es über ein Schachspiel-Motiv vermarktet. Dies deuten nicht nur das Cover, der Titel »Ivory Tower« oder der Songtitel »Kinight Moves« andeuten, sondern auch ein Spiel, das Gonzales auf seiner Webseite anbietet: Besucher können Schachzüge an Gonzales schicken, die meistvorgeschlagenen Züge werden schließlich gerückt. An dieser Stelle spekulieren wir auf die naheliegende Eröffnung e2-e4, womit sich gleich ein Brückenschlag zu Manuel Göttschings legendärem, gleichbetiteltem Zwei-Akkord-Album untersuchen ließe. Gonzales selbst schrieb ›uns‹ kürzlich auf der Rückseite der Promo-CD von »Ivory Tower« folgendes zu Album und Schach-Motiv.

    Faszinierend. Aber weiter: Parallel zum Album arbeitete Gonzo mit seiner Koautorin Céline Sciamma an einem Spielfilm, ebenfalls »Ivory Tower« betitelt. Dieser wird derzeit in Toronto gedreht, neben Gonzales selbst soll man darin Gastauftritte von Tiga und Gonzos Busenfreundin Peaches sehen. Womit wir gleich beim nächsten Punkt wären:

    Peaches’ Verbeugung vor Andrew Lloyd Webbers Musical »Jesus Christ Superstar« geht in die nächste Runde. Im Berliner Thater Hebbel am Ufer spielt sie derzeit drei weitere Aufführungen ihrer »Peaches Christ Superstar« betitelten Adaption, in der sie sämtliche Gesangsstimmen singt, begleitet von Gonzales am Klavier. Und als wäre dies noch nicht genug der Gonzo’schen Neuigkeiten, wurde jüngst bestätigt, dass Gonzales im Rahmen des Traumzeit-Festivals am Hochofen im Landschaftspark Duisburg-Nord ein Klavier-Improv-Battle mit niemand geringerem als Helge Schneider bestreiten will – so wie man es bereits bei seinen furiosen Schwanzmessungen mit A-Trak und Andrew W.K. zu erleben bekam. Karten für beide Veranstaltungen sind erhältlich.

    Ausatmen.

 

Gonzales Live:
31.05. Berlin – HAU1 (Peaches Christ Superstar)
01.06. Berlin – HAU1 (Peaches Christ Superstar)
02.06. Berlin – HAU1 (Peaches Christ Superstar)
03.07. Duisburg – Traumzeit Festival (Chilly Gonzales vs. Helge Schneider)
11.09. Berlin – Berlin Festival (Chilly Gonzales /w Special Guests Mocky & Victor)


VIDEO: Chilly Gonzales – Never Stop (Rap Mix)


STREAM: Gonzales – Never Stop


STREAM: Gonzales – Never stop (Polymath Remix)


STREAM: Erol Alkan feat. Boys Noize – Waves (Chilly Gonzales Piano Remake)


VIDEO: Gonzales – »Piano Talk Show« Live at Babylon Kino Berlin – Ich steh im Regen feat. Mocky & Joel Gibb (Zarah Leander Cover)


VIDEO: Gonzales – »Piano Talk Show« Live at Babylon Kino Berlin Recap feat. Mocky & Joel Gibb

Foto: © Steve Brookland / Herr von Eden

8 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.