Golden Pudel – Draußen an der See, im Park

Carsten Meyer»Am weiten Strand der Hohwachter Bucht und eingebettet in die Ausläufer der Holsteinischen Schweiz liegt die Feriengemeinde Behrensdorf. Mit einem weitläufigen Naturstrand (FKK-Baden möglich), mit Wäldern, Binnenseen und seltenen Naturschutzgebieten, mit Dörfern und versteckten Herrensitzen. Familienfreundliche Pensionen und Privatunterkünfte, Ferienhäuser und -wohnungen, Campingplätze und Ferien auf dem Bauernhof. Keine Kurtaxe.« Soweit die Vorzüge von 24321 Behrensdorf laut www.ostsee-schleswig-holstein.de.Die Hamburger Feierschweine und Drei-Tage-Druffies fallen dort am 5. Juli ein, wenn die »Pudel Seefestspiele« zur »Rauschenden Nacht der Dummheit« laden. 
   »Die Creme de la Creme der Hamburger Salondummheit gibt sich am 5.Juli 2008 die Ehre für einen Abend ihre sprichwörtliche Verblödetheit zur Schau zu stellen.Die wirklich allerdümmsten Einfaltspinsel der Hamburger Batzen-Szene werden mit dem sog. ‹Idiotenshuttle XXL› von Hamburg an die Ostsee hochgerollt, um der ortsansässigen Bevölkerung zu beweisen, warum Hamburg den Titel Dümmste Stadt des Südens nicht umsonst trägt. Sackhüpfen, Gummitwist und Eierlaufen gehören genauso zum Liveprogramm wie Verstecker spielen und Brummkreiseln. Und ebenso Eierlaufen. Ganz nebenbei wird es auch zu Liveauftritten mit Musik und Lesung kommen.«

Und so geben sich ab 13h Studio Braun, Tex & Erobique, Rüftata 110, Richard von der Schulenburg oder Lawrence Mikro und Tonsysteme in die Hand. So entsteht ein temporäres Pudelparradies, ein Außenposten des Pudel Open Air: Denn auch im Park Fiction in Hamburg-St. Pauli veranstaltet der Club Freiluftkulturkonzerte, u.a. mit Hey O Hansen und HaraldSack Ziegler am 27. Juli.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.