n Los Angeles im Beisein seiner Frau Olivia und seines Sohnes Dhani, Freunde und Familie, darunter Sir Paul McCartney und Ringo Starr zeigten sich erschüttert und traurig. “Er starb mit dem Gedanken”, so Gavin De Becker, Freund der Familie, “liebt einander.”

Im Alter von 58 Jahren erlag gestern um 22:30 Uhr MEZ nach John Lennon der zweite Beatle seinem langjährigen Krebsleiden.
Harrison starb im Haus eines Freundes in Los Angeles im Beisein seiner Frau Olivia und seines Sohnes Dhani, Freunde und Familie, darunter Sir Paul McCartney und Ringo Starr zeigten sich erschüttert und traurig. “Er starb mit dem Gedanken”, so Gavin De Becker, Freund der Familie, “liebt einander.”