GEH DOCH NACH BERLIN

In einer Pressemitteilung der Viva Media AG heißt es heute, bestätigend, was Kölner Zeitung als Gerücht meldeten: "VIVA Gruppe und Messe Berlin vereinbaren strategische Partnerschaft: Koeln, 17. Juli 2003.
VIVA wird sich zukünftig verstärkt am Medienstandort Berlin engagieren und geht in diesem Zusammenhang eine strategische Partnerschaft mit der Messe Berlin ein. Eine entsprechende Vereinbarung haben am 15.07.2003 die VIVA Gruppe und die Messe Berlin GmbH unterzeichnet. Wesentlicher Bestandteil der geplanten Aktivitäten ist die gemeinsame Durchführung und TV-Auswertung von Veranstaltungen im Jugendbereich. Die strategische Partnerschaft schließt auch die " Popkomm. ", Europas größte Fachmesse fuer Popmusik und Entertainment, mit ein, die ab 2004 auf dem Messegelände der deutschen Hauptstadt stattfinden wird. Zusätzlich plant die VIVA Gruppe die Produktion weiterer TV-Formate für die Sender VIVA und VIVA PLUS, um so der zunehmenden Bedeutung von Berlin als Musikmetropole verstärkt Rechnung zu tragen."

Glückwunsch an die "deutsche Hauptstadt" und die Berliner Musikindustriellen, für die zukünftig kurzen , zurückzulegenden Wege in der schnuckeligen Spree-Metropole. Wir hätten hier in Köln auch noch günstig einen Dom abzugeben! :o) P.S.: Ausgerechnet das aufdringliche und in seiner stumpfen Plattheit nicht mehr zu überbietende Ringfest soll jedoch in Köln gehalten werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.