Gaga-esk: Rose McGowan setzt feministisches Ausrufezeichen mit neuem Video »RM486«

Frau ist Mensch: Die vormalige Schauspielerin Rose McGowan hat ein drastisches, neues Video zur Single »RM486« veröffentlicht.

Im aktuellen Clip zu RM486 legt Rose McGowan nicht nur ihre Kleidung ab, sondern auch ein unverhohlenes Bekenntnis zum Frau- und vor allem zum Selbstsein – ein symbolischer Befreiungsakt. Die Farbschichten, mit denen sie zu Beginn zugekleistert ist, blättern nach und nach ab – bis sie sich in ihrer pursten Form zeigt. Und darüber zeigt, das das ok ist.

Sie hat gespielt und wurde ausgespielt: Rose McGowan, bekannt durch ihre Rollen in der Fantasy-Serie Charmed und dem Action-Horror-Streifen Grindhouse, sprach sich gegen Sexismus in der Filmszene aus und wurde daraufhin gefeuert: »In den letzten 15 Jahren habe ich maßgeblich mit männlicher Stimme gesprochen, denn es ist leider so, dass vor allem Drehbücher von Männern umgesetzt werden.«

Heute hat sie zu ihrer eigenen Stimme gefunden: Mit ihrer Single RM486 legt McGowan ihr musikalisches Debüt vor – jedenfalls erstmals unter ihrem vollen Namen. Der Single-Titel ist eine Anspielung auf die Abtreibungspille RU-486, variiert um ihre Initialen.

Rose_McGowan_RM486_2

Der Clip zur Punishment-Kollaboration wurde von dem schwedischen Film- und Musikvideoregisseur Jonas Åkerlund produziert, der für Namen wie Madonna und Lady Gaga steht. Was eigentlich alles erklärt: RM486 ist ein surrealistisches Kunstwerk mit einer bitterernsten Botschaft.

Im Rollenspiel zwischen nacktem Alien und rotglitzernder Glamourkönigin nimmt McGowan fünf verschiedene Identitäten an. Jede Verkleidung steht sinnbildlich für Facetten der Selbstwahrnehmung und -darstellung: »Alle Charaktere sind Varianten meines Selbst, sind Teile, die mein Ganzes ausmachen: Künstlerin, öffentliche Person, und – am wichtigsten – einfach Mensch«, sagt McGowan. Dieses Anti-»Traumfabrik«-Video ist auf drastische Weise Gaga-esk: Ein optischer Traum mit Albtraumbotschaft.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.