gadget des jahres

pazität).

Einen kleinen Dämpfer bekam die Euphorie nun in Frankreich, wo das Gerät kurzzeitig vom Markt genommen werden musste. Da der Player eine maximale Lautstärke von über 100 Dezibel erzeugen kann, verstößt er damit gegen das dort herrschende Lärmschutzgesetz. Als Folge soll in der Zeit des Verkaufsstops ein Software-Patch erstellt werden, der die Lautstärke der bereits verkauften iPods "drosselt". Dieser Patch kann dann auf der französischen Apple-Site heruntergeladen und auf dem Gerät installiert werden. Neue Geräte werden zukünftig nur noch mit der Lautstärkebegrenzung ausgeliefert – wohlgemerkt nur in Frankreich. Offen bleiben Fragen wie: Was passiert, wenn ich den Patch nicht benutze und meinen iPod ungebremst benutze? Mache ich mich dann strafbar? Wie hoch ist das Strafmass für zu lautes Musikhören? Kann ich in Zukunft in der Fußgängerzone angehalten werden, damit man meinen MP3-Player auf Lautstärkekonformität prüft? Ganz kompliziert: Was passiert, wenn ich einen deutschen iPod mit nach Frankreich nehme? Ähm…sei’s drum.
Der wohl heißeste Anwärter auf den Titel "Gadget des Jahres" ist Apples MP3-Player iPod , der im Moment in drei verschiedenen Größen im Handel zu erstehen ist (5, 10 & 20 GB Kapazität).
Einen kleinen Dämpfer bekam die Euphorie nun in Frankreich, wo das Gerät kurzzeitig vom Markt genommen werden musste. Da der Player eine maximale Lautstärke von über 100 Dezibel erzeugen kann, verstößt er damit gegen das dort herrschende Lärmschutzgesetz. Als Folge soll in der Zeit des Verkaufsstops ein Software-Patch erstellt werden, der die Lautstärke der bereits verkauften iPods "drosselt". Dieser Patch kann dann auf der französischen Apple-Site heruntergeladen und auf dem Gerät installiert werden. Neue Geräte werden zukünftig nur noch mit der Lautstärkebegrenzung ausgeliefert – wohlgemerkt nur in Frankreich. Offen bleiben Fragen wie: Was passiert, wenn ich den Patch nicht benutze und meinen iPod ungebremst benutze? Mache ich mich dann strafbar? Wie hoch ist das Strafmass für zu lautes Musikhören? Kann ich in Zukunft in der Fußgängerzone angehalten werden, damit man meinen MP3-Player auf Lautstärkekonformität prüft? Ganz kompliziert: Was passiert, wenn ich einen deutschen iPod mit nach Frankreich nehme? Ähm…sei’s drum.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.