Ziemlich genau ein Jahr nachdem Elliott Smith im Oktober 2003 im Alter von 34 Jahren verstarb, veröffentlicht Domino Records am 18. Oktober dieses Jahres "From A Basement On The Hill" das letzte Album von Smith, welches mit Hilfe seiner Freunde Joanna Bolme und Rob Schnapf produziert wurde …
Ziemlich genau ein Jahr nachdem Elliott Smith im Oktober 2003 im Alter von 34 Jahren verstarb, veröffentlicht Domino Records am 18. Oktober dieses Jahres "From A Basement On The Hill" das letzte Album von Smith, welches mit Hilfe seiner Freunde Joanna Bolme und Rob Schnapf produziert wurde und 15 neue Songs beinhaltet. Das Tracklisting liest sich wie folgt: 01. Coast To Coast 02. Let’s Get Lost 03. Pretty (Ugly Before) 04. Don’t Go Down 05. Strung Out Again 06. Fond Farewell 07. King’s Crossing 08. Ostriches & Chirping 09. Twilight 10 A Passing Feeling 11 Last Hour 12 Shooting Star 13 Memory Lane 14 Little One 15 A Distorted Reality Is Now a Necessity to Be Free. Domino wird das Album weltweit mit Ausnahme der USA und Kanada veröffentlichen.