Neulich in Mexiko: FKA Twigs singt »Hide«

FKA Twigs Hide

FKA Twigs wollte eigentlich eher Tänzerin denn Sängerin werden. Jetzt gibt es ein Live-Video, bei dem die Britin eines ihrer ersten Stücke, »Hide«, im mexikanischen Wald aufführt.

Der Song war der letzte auf ihrer vor zwei Jahren veröffentlichen Debüt-EP. Im dazugehörigen Video zeigte sie sich damals kopflos tanzend, die Scham lediglich vom Flamingoblüte bedeckt, den nackten weiblichen Körper durch das natürliche Phallussymbol in Gender-Camouflage auflösend. Jetzt tanzt und singt Tahliah Barnett eine neue, nochmals reduzierte Version des Stücks in einem Hof, irgendwo in Mexiko, begleitet von zwei Mitmusikern und ein paar Kindern aus dem Ort.

Das Video ist Teil einer Serie, die Barnetts Label Young Turks derzeit bei Dazed Digital vorstellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.