FIDEL – THE QUEEN MUM OF HEARTS

an, Papst Johannes Paul II, Nelson Mandela und und und (eine Sammlung steht unter "mehr").

Mehrere Nachrufe derzeit noch lebender Persönlichkeiten zierten das Archiv der Nachrichtenseite, und mysteriöserweise wohnten alle zusammen im Londoner Buckingham Palast. Was war geschehen? Wieder einmal hatte jemand den berühmten "falschen Knopf" gefunden und draufgedrückt, was bedeutete, dass work-in-progress Versionen von Nachrufen auf den Server gespielt wurden. Und da alle Artikel auf >> diesem hier aufbauten, konnte man sich eine zeitlang recht morbide beim weltbesten Nachrichtendienst vergnügen. Wenn man sich die Liste des geplanten Ablebens so anschaut… Verschwörungstheoretiker, bitte übernehmen sie.
Seltsame Geschichtsklitterung schien CNN am Wochenende zu betreiben: Fidel Castro weilte demnach seit 2 Jahren im Jenseits, ebenso US-Vize-Präsident Dick Cheney, ex-Präsident Ronald Reagan, Papst Johannes Paul II, Nelson Mandela und und und (eine Sammlung steht unter "mehr").
Mehrere Nachrufe derzeit noch lebender Persönlichkeiten zierten das Archiv der Nachrichtenseite, und mysteriöserweise wohnten alle zusammen im Londoner Buckingham Palast. Was war geschehen? Wieder einmal hatte jemand den berühmten "falschen Knopf" gefunden und draufgedrückt, was bedeutete, dass work-in-progress Versionen von Nachrufen auf den Server gespielt wurden. Und da alle Artikel auf >> diesem hier aufbauten, konnte man sich eine zeitlang recht morbide beim weltbesten Nachrichtendienst vergnügen. Wenn man sich die Liste des geplanten Ablebens so anschaut… Verschwörungstheoretiker, bitte übernehmen sie.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.