Fat Freddys Drop streamen Dr. Boondigga & The Big BW

Fat Freddy’s DropEs hat also doch noch einmal länger gedauert als gedacht: nach dem bereits im Oktober 2008 zaghaft in Ausicht gestellten Deutschland-Release des neuen Fat Freddys Drop-Albums ging noch etwas mehr als ein Jahr ins Land. Im Juli wird »Dr. Boondigga & The Big BW«, das zweite Studioalbum der neuseeländischen Quasi-Dub-Bigband, aber hierzulande endlich erscheinen.

     Veröffentlichen werden es Fat Freddys Drop auch hier in Eigenregie auf The Drop Records, dort erschien auch schon im November die erste Single »Pull The Catch«. Die CD- und MP3-Variante des extrem groovigen, Soullastigen und von satten Keyboard-, Trombonen- und Saxofonsätzen geprägten Albums ist bereits über die FFD-Webseite erhältlich, ein Doppel-Vinyl im Gatefold-Cover wird derzeit noch produziert – das dazugehörige Artwork kann man auch schon en detail betrachten. Daneben deutet die eigene Domain Fatfreddysdrop.tv ein eigenes Videoportal an – wir spekulieren auf Internetübertragungen ihrer Konzerte.

     Schmankerl: kurze Ausschnitte aus dem Album bietet die Band bereits als Stream an. Aber wer braucht das schon noch, wenn das ganze Album bereits bei FatSpace zu hören ist.
 

VIDEO: Fat Freddys Drop – Pull The Catch
STREAM: Fat Freddys Drop – Dr. Boondigga & The Big BW

Fat Freddys Drop – Dr. Boondigga & The Big BW:
01. Big BW
02. Shiverman
03. Boondigga
04. The Raft
05. Pull The Catch
06. The Camel
07. The Nod
08. Wild Wind
09. Breakthrough

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .