excel und mariokart

hemals getrennt agierenden Plattenfirmchen B.A.-Records (remember But alive) und Hotel van Cleef (always remember Tomte) von nun an zusammen agieren. Und wie: Grand Hotel van Cleef , heißt der Schuppen dann. Thees Uhlmann, Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff kicken alle Freizeitgedanken über Board und machen ab jetzt nicht nur Musik, sondern werden gleich selbst die Plattenindustrie, die lange Zeit vergeblich um die beiden Bands Kettcar und Tomte geworben hat. Pech gehabt. "Man rechnete, füllte Excel-Tabellen aus, tagträumte und entschied die wichtigen Fragen durch N64-Mario Kart-Duelle (Rundezeiten auf Anfrage)". 45000 Tonträger haben die Beteiligten schon unter die Leute gebracht,bald sollten es viel mehr werden, wenn am 28. Oktober das, soviel sei verraten, verehrenswerte Debütalbum von Kettcar, im Januar die neue Tomte und im Sommer eine neue Platte der Weakerthans erscheinen wird. Viel Glück, liebes Grand Hotel van Cleef. Wer neugierig ist oder den Bürohund Goo streicheln will (was sich lohnt, der Gute), schaut in der Stresemannstr. 68 a in Hamburg vorbei.

"Und ihr wisst ja wie es ist, das Geld kommt aus der Wand".
Und deshalb freut sich ein Haufen Hamburger Gutmenschen bekanntgeben zu können, dass die ehemals getrennt agierenden Plattenfirmchen B.A.-Records (remember But alive) und Hotel van Cleef (always remember Tomte) von nun an zusammen agieren. Und wie: Grand Hotel van Cleef , heißt der Schuppen dann. Thees Uhlmann, Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff kicken alle Freizeitgedanken über Board und machen ab jetzt nicht nur Musik, sondern werden gleich selbst die Plattenindustrie, die lange Zeit vergeblich um die beiden Bands Kettcar und Tomte geworben hat. Pech gehabt. "Man rechnete, füllte Excel-Tabellen aus, tagträumte und entschied die wichtigen Fragen durch N64-Mario Kart-Duelle (Rundezeiten auf Anfrage)". 45000 Tonträger haben die Beteiligten schon unter die Leute gebracht,bald sollten es viel mehr werden, wenn am 28. Oktober das, soviel sei verraten, verehrenswerte Debütalbum von Kettcar, im Januar die neue Tomte und im Sommer eine neue Platte der Weakerthans erscheinen wird. Viel Glück, liebes Grand Hotel van Cleef. Wer neugierig ist oder den Bürohund Goo streicheln will (was sich lohnt, der Gute), schaut in der Stresemannstr. 68 a in Hamburg vorbei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.