Eine interessante Mitteilung der Einstürzenden Neubauten

Einstürzende Neubauten Email TeaserCDs zu kaufen gilt heutzutage ja nicht mehr als chic, zeitgemäß oder ökonomisch klug, hört man jedenfalls immer wieder. Es kommt wohl nur darauf an, welchen Endverbrauchertyp man gerade befragt: den romantischen Vinyl-Sammler, den Kunden im Digital-Store oder die Torrent-Konsumenten.

    Die untenstehend abgebildete Email aus dem Hauptquartier der Einstürzenden Neubauten auf Initiative Alexander Hackes spricht eine etwas andere Sprache: aus platzökonomischen Gründen entscheidet sich der Bassist und musikalische Leiter der Neubauten zum teilweisen Rückbau seines CD-Archivs:

Einstürzende Neubauten CDs

     Falls einer der geneigten Spex-Leser also gerade 1.500 Euro in der Hinterhand und ein Interesse am Kauf einer Katze im Sack hat, der möge seine (ernstgemeinte) Zuschrift bitte an info at neubauten.org richten (und uns nach erfolgreicher Abwicklung des CD-Ankaufs bitte danke sowohl ein Foto als auch die zehn bizarrsten Album-Titel der Sammlung an die bekannte Redaktionsanschrift zusenden).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.