Dublab.com – Relaunch, Auf Europatour

DublabEs ist eines der immer hörenswerten Webradios, und nun haben die Leute von www.dublab.com ihre Seite neu gelauncht. Herausgekommen ist ein übersichtliches Etwas. Die Musik bleibt im Zentrum, unterteilt in Livestream, Podcast und MP3-Downloads. Dazu kommen Spielereien mit Video und Fotostreams bei Flickr. Um das neue Dublab gut zu promoten, sind die Dubrats derzeit in Europa unterwegs – die 300.000 Hörer und Hörerinnen monatlich klinken sich schließlich weltweit ein.    Mit dabei auf der »Dublab Echo Expansion Tour« sind all jene, die dem Webradio schon seit den sieben Jahren seiner Existenz den berechtigten Fame eingebracht haben. Carlos Niño alias Ammoncontact droppt HipHop im SpaceJazz-Style, Nobody sucht die Verbindung von Beat und Westcoast-Harmonie, und auch die drei berühmten D’s der elektronischen Musik L.A.s legen mit auf: Dntel, Dimlite, Daedelus. Das klingt ziemlich unverzichtbar, zumal sie hier in Europa auch noch vom forschenden Jazzelektroniker Andrew Pekler unterstützt werden.

Dublab Echo Expansion Tour
07.09.  – Amsterdam, NL, Paradiso
08.09. – Kopenhagen, DK, Komponent
09.09. – Aarhus, DK, Poprevo
11.09. – Fribourg, CH, Fri-Son
12.09. – Rome, IT, Circolo Artisti
14.09. – Brüssel, BE, Recycle Art
15.09. – Berlin, DE, Ballhaus Naunyn

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here