Dreifacher Bass

egann alles mit einem Witz, wie Peter Hook dem Filter Magazin berichtete:
"It was just one drunken night and I floated the idea. And basically what gave me the most impetus was that everyone laughed. Three bass players on an album – Everyone absolutely pissed themselves."
Ja, lustig. Dass aus Spaß schnell ernst wird, konnte man ja zuletzt bei Tortoise und Will Oldham beobachten. Nun sieht es also auch bei Peter Hook, Gary Mounfield und Andy Rourke nach einer ernsten Angelegenheit aus. So wurden die musikalischen Zuständigkeiten bereits verteilt:
"Mani [Gary Mounfield Anm.d.Verf.] does the low part, Andy Rourke in the middle and I do the high bit…it works out quite well", so der New Order Bassist
Hook sprach weiterhin von knapp 20 bereits existierenden Songideen, wovon 12 darauf warten würden, mit Vocals versehen zu werden, sobald ein passender Sänger gefunden sei. An die Person, die den vakanten Posten besetzen darf, stellt Hook folgende Anforderungen:
"You’ve got Ian Brown, bloody Bobby Gillespie, Ian Curtis, Bernard (Sumner) and Morrissey. Those are big shoes to fill, especially collectively. We want someone young with something to say. Someone new. We don’t to be some kind of rock supergroup for the sake of being a supergroup."
Wer sich angesprochen fühlt, kann sich gerne bewerben.

Was haben Peter Hook (New Order), Gary Mounfield (ex-Stone Roses, Primal Scream) und Andy Rourke (ex-The Smiths) gemeinsam? Eine Band mit dem Namen "Freebass". nUrsprünglich begann alles mit einem Witz, wie Peter Hook dem Filter Magazin berichtete:n"It was just one drunken night and I floated the idea. And basically what gave me the most impetus was that everyone laughed. Three bass players on an album – Everyone absolutely pissed themselves."nJa, lustig. Dass aus Spaß schnell ernst wird, konnte man ja zuletzt bei Tortoise und Will Oldham beobachten. Nun sieht es also auch bei Peter Hook, Gary Mounfield und Andy Rourke nach einer ernsten Angelegenheit aus. So wurden die musikalischen Zuständigkeiten bereits verteilt:n"Mani [Gary Mounfield Anm.d.Verf.] does the low part, Andy Rourke in the middle and I do the high bit…it works out quite well", so der New Order BassistnHook sprach weiterhin von knapp 20 bereits existierenden Songideen, wovon 12 darauf warten würden, mit Vocals versehen zu werden, sobald ein passender Sänger gefunden sei. An die Person, die den vakanten Posten besetzen darf, stellt Hook folgende Anforderungen:n"You’ve got Ian Brown, bloody Bobby Gillespie, Ian Curtis, Bernard (Sumner) and Morrissey. Those are big shoes to fill, especially collectively. We want someone young with something to say. Someone new. We don’t to be some kind of rock supergroup for the sake of being a supergroup."nWer sich angesprochen fühlt, kann sich gerne bewerben. n

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.