Weiße Kutten und Hauben, Llamas, Huskies und mit Tannen dichtbewachsene Gipfel: das Video zur Dirty Projectors-Single »Stillness is the Move« drehten Band und Regisseur Matthew Lessner in den Bergen von Vermont, auf dem Mount Equinox. Es muss was dran sein, schließlich landete der Clip auch auf Kanye Wests Blog.

    In dem Zusammenhang fällt uns übrigens auf, dass hier immer noch drei Tapes des »Bitte Orca«-Albums liegen. Die Spielregel lautet: First commented, first served.


VIDEO: Dirty Projectors – Stillness is the Move