Dinge, die man über das neue Roots Manuva-Album wissen sollte

Roots ManuvaGood news everyone: 2008 gibt es also auch ein definitives Hiphop-Album für die Jahres-Endlisten. Wem also die Platten von Lil’ Wayne und The Roots zu breitentauglich geraten sind, wem der Hipster-Rap der Cool Kids nicht schmeckt, oder wer von Sido doch noch nicht restlos überzeugt ist, der möge Ende August doch ins Big Dada-Fach des Plattenhandels greifen, dort steht dann nämlich das sechste Studio-Album von Rodney Smith aka Roots Manuva bereit. Without further ado präsentieren wir daher jetzt schon verschiedene relevante Dinge, die man über das neue Roots Manuva-Album wissen sollte:
A: Es ist fantastisch!

B: Es ist fantastisch!

C: Der Titel lautet »Slime & Reason«

D: Es erscheint am 29. August 2008

E: Der geöffnete Schädel der Rodney Smith-Plastik auf dem Cover enthält (wahrscheinlich) Wackelpudding (Waldmeister-Geschmack (vielleicht))

F: Das ist das »fragliche« Cover:

Roots Manuva

G: Das Cover ist fantastisch!

H: Voice-Over-Sprüche wie »Tell Your Friends To Buy It«, »No copying, No copying. Big Dada needs the money«, »This is ›Slime & Reason‹, not crime and pleasin’. No copying, no copying!« oder »On behalf of Rodney Smith: We invite you to purchase this fine music« bleiben »leider« »exklusiv« der Presse vorbehalten.

I: Dies ist die Rückseite:

Roots Manuva

J: Die Single Single »Buff Nuff« erscheint am 11. Juli

K: Das ist das Musikvideo zur Single:

L: Die Single ist auch fantastisch!

M: Das war’s …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .