Die neue Frank Ocean-Platte kommt

Die Pressemitteilung anno 2015 heißt Tumblr-Pic: Frank Ocean hat obenstehendes Foto samt dem Hahstag #BOYSDONTCRY auf der Netz-Plattform veröffentlicht und damit die Gerüchteküche um den bevorstehenden Nachfolger seines 2012er Albums Channel Orange angeheizt. Mittlerweile gilt die Meldung als bestätigt: Die Platte erscheint im Juli.

Desweiteren verbrieft: Es wird zwei Versionen geben und überdies eine Print-Publikation – ebenfalls auf dem Bild zu sehen. Der vermeintliche Titel der LP ist hingegen weiterhin Spekulation. Mit einiger Sicherheit berichtet Pitchfork von der Zusammenarbeit mit Hit-Boy, der bereits Kanye West, Drake und Mary J. Blige produzierte sowie Whitney Houston-Producer Rodney Jerkins, Happy Perez, Charlie Gambetta, und Kevin Ristro. Stay tuned!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here