Die Model Mansons

zt die Kabbala-fizierte Grand Dame Madonna für sich werben lässt, setzt Vivienne Westwood auf zwei Gestalten, die man seit einiger Zeit auch in labbrigen Jogginghosen in der Berliner Eck-Bäckerei antreffen kann: Möchtegern-Schockrocker und selbst ernannter Maler Marilyn Manson und seine aktuelle Gefährtin Dita von Teese (ihres Zeichens Ex- Sex-Kolumnistin der deutschen GQ) sollen die Kauflust der Westwood-Fans steigern. Wenn die interessant credibileren Erben des Punk bereits von Hedi Slimane abgelichtet wurden (die Ergebnisse sind indem Buch „Stage/ 7L“ zu sehen), bleibt der Mrs.Westwood wohl nicht anderes als die B-Sortierung ins Rennen zu schicken.

Dass namenhafte Modelabels sich gerne Prominenten schmücken ist ein alter Hut. Während Donatella Versace sich von ihren jüngeren Blondchen-Klonen Spears und Aguilera getrennt hat und jetzt die Kabbala-fizierte Grand Dame Madonna für sich werben lässt, setzt Vivienne Westwood auf zwei Gestalten, die man seit einiger Zeit auch in labbrigen Jogginghosen in der Berliner Eck-Bäckerei antreffen kann: Möchtegern-Schockrocker und selbst ernannter Maler Marilyn Manson und seine aktuelle Gefährtin Dita von Teese (ihres Zeichens Ex- Sex-Kolumnistin der deutschen GQ) sollen die Kauflust der Westwood-Fans steigern. Wenn die interessant credibileren Erben des Punk bereits von Hedi Slimane abgelichtet wurden (die Ergebnisse sind indem Buch „Stage/ 7L“ zu sehen), bleibt der Mrs.Westwood wohl nicht anderes als die B-Sortierung ins Rennen zu schicken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.