Im heutigen Spextrakt haben wir nur drei Links zu bieten, zwei davon haben es dafür in sich: das schwedische Duo Air France kompiliert ein tolles Mixtape mit zehn Stücken und das Blog msm bietet zwanzig sehenswerte Musikvideos. Außerdem: die Süddeutsche kommentiert das Thema Internet im Wahlkampf und die damit zusammenhängenden gesellschaftlichen Beißreflexe.

  • MP3: Art Of Noise Mixtape #5 – Air France
    Schon seit längerem sorgt das Göteborger Duo Air France für Aufmerksamkeit rund um ihren von Italo Disco und französischen Chanson geprägten Pop: ob mit Remixes für Au Revoir Simone oder Friendly Fires, Referenzen auf Saint Etienne oder die Verwendung von »Lambada« von Kaoma. Nun stellten sie für das Online-Zine The Line of Best Fit das kostenlose Mixtape »Art of Noise« zusammen, darin hören wir neben vielen anderen Stücken ein Dub-Cover der italienischen Ex-Pornodarstellerin und Politikerin Ilona Staller (im Original: »Uptown Top Ranking« von Althea & Donna), einen Song des neuen Ninja Tune-Signings YPPAH sowie eine alte Aufnahme der Chanseuse Sylvie Vartan. Und schon wurden Air France noch ein wenig interessanter.
  • DIGITAL: Netz der Ideologien
    Auf Sueddeutsche.de kommentiert Adrian Kreye vorzüglich die Instrumentalisierung des Themas Internet seitens Politik und Bürgertum. Die Debatte um Kinderpornografie, Onlinespiele oder -Sex, die Isolierung des Einzelnen, die Abscheu vor neuen Technologien und die ideologische Trotzhaltung der Netizens sind die zentralen Stichworte des Textes.
  • VIDEO: 20 new videos that you might like
    Das wie gewohnt gut informierte Musikvideo-Blog von Moritz Schmall »msm« blickt heute zurück: zwanzig sehenswerte bzw. interessante Musikvideos der letzten Wochen und Monate sind dort aufgeführt und mit Anschauungsmaterial verknüpft, darunter Clips von Patrick Wolf, Franz Ferdinand, Beirut, Dinosaur Jr. sowie das ein oder andere Video, das wir auch schon auf Spex.de hatten.

Ergänzende Vorschläge für den Spextrakt nehmen wir über das Kontaktformular entgegen.