Videopremiere: Der Ringer »Das Kind deiner Zeit«

Der Ringer Das Kind deiner Zeit

Die Hamburger Band Der Ringer startet morgen ihre neue Tour und erschafft im Video zu »Das Kind deiner Zeit« vorher noch schnell den neuen Menschen. Außerdem wird man auf dem neuen, hochinteressanten Sampler Keine Bewegung vertreten sein.

Die Kompilation ist eine Zusammenarbeit der beiden Labels Staatsakt und Euphorie. Jens Friebe stimmt mit »Sei Einfach Nicht Du Selber« auf sein demnächst anzukündigendes, neues Album ein, Ja, Panik verraten in einer Fortsetzung von »Alles Leer« ihre (oder eine andere) Handynummer, Schnipo Schranke singen das beste deutschsprachige Trennungslied seit der gemeinschaftliche Oralsex gesellschaftsfähig wurde, für Zucker ist »Alles Amazing« bzw. eben auch nicht, Trümmer haben mit Erobique aufgenommen, der hochgeschätzte Erfolg ist mit dabei, Messer, Candelilla, 206, Die Nerven, Chuckamuck, nicht zu vergessen: Chris Imler, der Bürgermeister Der Nacht und Lafote. Alles was Rang und Namen hat, hatte, oder sich so etwas noch macht. Keine Bewegung wird am 25. April erscheinen. (Tracklist und Cover weiter unten)

Bereits im letzten Sommer kam hingegen die Debüt-EP Das Königreich liegt unter uns von Der Ringer, ebenfalls bei Euphorie, heraus. Wie schon im damals begleitenden Video zu »Ein Jahr mehr« malen sich Jannik Schneider, Jakob Hersch, David und Jonas Schachtschneider sowie Benito Pflüger, die das neue Video selbst gedreht haben, auch für »Das Kind deiner Zeit« eine wenig erfreuliche, weißgemalte Zukunft, ja, wenn nicht gar Gegenwart aus. Vom Operationstisch erhebt sich, begleitet von einem frei-assoziativ verknüpften Bogen an zeitgeistigen Selbstoptimierungstermini, erhebt sich dabei der neue Mensch, bereit von seinen kultischen Schöpfern zum glorreichen Olympioniken des kapitalistischen Netzwerks aufgebaut zu werden. Live kann man das ab morgen in Köln, Mainz, Leipzig, Berlin und Hamburg erleben.

Der Ringer live
08.03. Köln – King Georg
11.03. Mainz – SchonSchön
13.03. Leipzig – NochBesserLeben
14.03. Berlin – Magnet
18.03. Hamburg – tba

Keine Bewegung Titelliste
1. Erfolg »Erfolg«
2. Jens Friebe »Sei Einfach Nicht Du Selber«
3. Zucker »Alles Amazing«
4. Candelilla »22 (Live on Litium)«
5. Der Ringer »Das Goldene Ticket«
6. 206 »Geist + Fahrer«
7. Die Nerven »Blaue Flecken«
8. Messer »Süßer Tee«
9. Trümmer »Euphorie(1979-Version feat. Erobique)«
10. Chuckamuck »T-Hawk«
11. Ja Panik »0157 1«
12. Der Bürgermeister Der Nacht »Der neue Hubert Selby«
13. Schnipo Schranke »Pisse«
14. Chris Imler »Notorisch«
15. Lafote »Zündschnur«

Keine Bewegung

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.