Achtung, hier spricht der Feind! Die Goldenen Zitronen inszenieren in ihrem neuen Video zu »Der Investor« einen Catwalk der Begehrlichkeiten und klaren Verhältnisse.

Auf einem alten Bahnhofsgleis läuft die Band mit zahlreichen Bekannten zu modischer Hochform auf, während ohne bar jeder Höflichkeit und falschen Freundlichkeit eine Bestandsaufnahme zum Verhältnis von Kunst und Kapital gemacht wird. Quintessenz: Letzteres sitzt am längeren Hebel, machen wir uns doch bitte nichts vor.

Nachdem beim erst kürzlich veröffentlichten Video für »Scheinwerfer und Lautsprecher« noch Schorsch Kamerun gemeinsam mit Katharina Duve & Timo Schierhorn Regie geführt hatte, dirigierte diesmal nun Ted Gaier nebst Duve & Sc. Das Styling übernahmen Gloria Brillowska und Katharina Kosellek, die Choreografie Jenny Beyer. Beide Songs sind auf dem aktuellen Zitronen-Album Who’s Bad? zu finden.

Ein Interview mit der Gruppe ist aktuell in SPEX N°348 zu lesen.