Depeche Mode

Depeche Mode

Am Freitag veröffentlichen Depeche Mode ihr neues Album Delta Machine. Während Dave Gahan, Martin L. Gore und Andrew Fletcher allerorten nicht müde werden, zu betonen, dass sie als Künstler mittlerweile wieder besser, sprich: organisierter und abgeklärter, miteinander auskommen, drängt sich im Vorfeld der Eindruck auf, dass da eine Ein-Bisschen-von-allem-Platte auf uns zukommt. Ein paar Experimente, etwa das Gothic-artige »Heaven« samt Kirchen-Video (siehe unten), ein paar Reminiszenzen an die frühe Synth-Pop-Phase, Violator darf wohl auch des Öfteren mal wieder durchscheinen. Zumindest verriet das eine Studioperformance im US-Fernsehen vor wenigen Tagen (s.u.), bei die Band schon fünf der 13 neuen Songs aufführte.
   Ein noch intensiveren Eindruck der dann schon erschienenen Delta Machine kann mensch am Sonntag, dem 24. März, erhalten, wenn Depeche Mode im Wiener MuseumsQuartier ein von Electronic Beats by Telekom präsentiertes Albumlaunchkonzert spielen. Die Kapazität von nur 1.500 Zuschauern hebt den Abend dabei auf einen vergleichsweise intimen Rahmen und SPEX verlost noch 2×2 Karten. Teilnahme ausschließlich via E-mail mit Betreff »DM« (an gewinnen_at_spex.de)*. Teilnahmeschluss ist am 18. März, 18 Uhr.  Dave Gahan schmiert derweil ganz manierlich den treuen Fans etwas Honig um die Mäuler (s.u.).

*Verlost werden Print-at-Home-Tickets. Im Falle eines Gewinns und nur in diesem Falle wird SPEX zum Zwecke der Zustellung der Karten Ihren Namen, Handynummer und E-mail-Adresse an die die Veranstaltung betreuende Kruger Media GmbH, Torstrasse 171, 10115 Berlin, weitergeben. Ihre Daten werden nach der Zustellung umgehend gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.