dem Lado-Geburtstag, Nouvelle Vague, Sam Ragga, We Are Scientists, Gonzales

Vor exakt 20 Jahren, am 06. Juni 1986, fand in Hamburg unter dem Motto "Hamburg 86" unter der Federführung von Carol von Rautenkranz und Pascal Fühlbrügge in der Altonaer Werkstatt ein Festival statt, dass als Geburtsstunde für L’Age d’Or gilt.
Heute Abend wird dieser 20. Geburtstag gefeie …
Vor exakt 20 Jahren, am 06. Juni 1986, fand in Hamburg unter dem Motto "Hamburg 86" unter der Federführung von Carol von Rautenkranz und Pascal Fühlbrügge in der Altonaer Werkstatt ein Festival statt, dass als Geburtsstunde für L’Age d’Or gilt.
Heute Abend wird dieser 20. Geburtstag gefeiert, im Knust und mit den Gratulanten Remute, Sid Le Rock, Pascal Fühlbrügge, Huah!, DJ Knarf und DJ Pattex und einer legendären L’Age d’Or-Band, deren letzter Live-Auftritt lange zurück liegt als Überraschungsgast. Das ganze für 5 Euro.
Wem der Weg zu weit ist, der bekommt noch im August zur c/o pop in köln (genauer: 26.08. in der ehemaligen Bundesbahndirektion) und im September zur Popkomm in Berlin Gelegenheit zu gratulieren.

Dass Nouvelle Vague äußerst geschmackvoll alte Punk- und Wavehits in entzückende Bossa-, Latin- oder Folknummern verwandeln, ist ja mittlerweile hinlänglich bekannt. Live überzeugen Marc Collin und Olivier Libaux mit ihrem Projekt so und so. Aber das Schöne an dieser Tour ist, dass sie mit "Bande A Part" das neue Album präsentieren und somit auch diverse neue alte Songs von u.a. Bauhaus, Billy Idol, den Cramps und den Buzzcocks. SPEX präsentiert die in dieser Woche stattfindende Tour: 06.06. Berlin – Passionskirche /// 07.06. München – Kleine Elserhalle /// 08.06. Köln – Bürgerhaus Stollwerk.

Sam Ragga stellt nächste Woche Freitag im Uebel und Gefährlich in Hamburg sein drittes Album "Situations" vor. Einlass ist um 23 Uhr, Beginn um 24 Uhr.

We Are Scietists haben euer persönliches Horoskop! Die "Horrorskop"-Zukunftsvisionen der Wissenschaftler gibt es hier zu sehen. So treffsicher wie die Vorhersagen in der Bunten sind sie sicher.

Gonzales‘ erste DVD "From Major To Minor" erscheint in diesen Tagen. Die DVD befasst sich mit seinem "Solo Piano"-Album und der damit verbunden Konzerttour inklusive der Klavierstunden, die Gonzales zu diesem Zweck gegeben hat.
Heute abend spielt Gonzales zur Veröffentlichung der DVD ein Konzert im Babylon Berlin:Mitte (an der Volksbühne). Das eigentliche Konzert ist zwar bereits ausverkauft, im Anschluss wird Gonzales jedoch ein zweites Konzert spielen. Beginn hierfür ist um 0:00 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.