Das Spex-Mixtape auf ByteFM am 20. November

Kleine Auflagen für große Aufmerksamkeit: Während der jüngsten Plattenladenwoche legten Deichkind und Tocotronic ein auf 500 Exemplare limitiertes und mittlerweile vergriffenes 7"-Vinyl auf, auch das Hamburger Label Cloudshill Records veröffentlicht Singles mit begrenzter Auflage. In der neuen Ausgabe des Spex-Mixtapes am Freitag, den 20. November, hören wir Stücke aus beiden Veröffentlichungen. Neue Remixes kommen von DJ Koze (für Soap&Skin), Clark (für Maximo Park) und The XX (für Florence & The Machine), außerdem hören wir »besondere Songs« von Something A La Mode, Nurses, Washed Out, DJ /rupture & Matt Shadetek und anderen Künstlern.

    Den Radio-Stream des Spex-Mixtapes hört man ab 17 Uhr auf www.byte.fm, oder über rechts nebenstehenden ByteFM-Player. Die Playlist der aktuellen Sendung findet sich im Anschluss an dieser Stelle.

Die Playlist vom 20.11.2009:
01. The XX – You’ve Got The Love (Florence And The Machine / Candi Staton Cover) (RCRDLBL)
02. Deichkind – Die Toco Die (Hanseplatte)
03. Phantom Ghost – St. Lawrence (Cloudshill Version) (Cloudshill Records)
04. La Stampa – Dare to be Loved (Cloudshill Records)
05. Die Vögel – Blaue Moschee (Pampa Records)
06. Soap&Skin – Marche Funèbre (DJ Koze Marxa) (Pias)
07. Shackleton – Into the Void (DJ Rupture Remix) (The Agriculture Records)
08. DJ Rupture & Matt Shadetek – 4th Story Waterline (The Agriculture Records)
09. Maximo Park – Let’s Get Clinical (Clark Remix) (Warp Records)
10. Nurses – Technicolor (Dead Oceans)
11. Something á la Mode – Rondo Parisiano feat. Karl Lagerfeld (Colette)

 

Das nächste Spex-Mixtape folgt am 18. Dezember 2009

Foto: CC Brandbook.de / FlickR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.