Das Programm für die Kalenderwoche 34 in 04

thupferl. Mit dabei sind diesmal Dichter und Denker aus aller Herren Länder, u.a. Belgiens Soulwax, Englands Razorlight und die Herren Anthroposophen aus Deutschland von Der Plan. Außerdem europapremieren wir das Video "I Only Want You" der neuen Rocksupergroup um Josh Homme, Jessie Hughes und Tim Vanhamel – den Eagles Of Death Metal – zusammen mit einer schicken Verlosung!

Mittwoch, 18.08.04: Charlotte in: Roche in Zeiten der Cholera – Nachdem wir uns dagegen entschieden haben den Abschlussmonolog von Schillers Maria Stuart mit Charlotte und einer echten Guillotine in den Hauptrollen nachzuempfinden mangels Moderatorennachwuchs und wegen der ganzen Sauerei, spielen wir statt dessen tolle neue Beatgedichte von den Dresden Dolls (samt Verlosung!), !!! (denn die Interpunktion soll nicht noch weiter sträflich vernachlässigt werden!) und den Black Keys!

Donnerstag, 19.08.04: Charlotte in: A La Recherche Du Roche Perdu – Heute steuert Jana Pallaske, ihres Zeichens nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin der Berliner Emopunkband Spitting Of Tall Buildings, einen Exkurs in Sachen Method Acting auf Festivalbühnen und Freizeitheimen bei, während Charlotte sich auf einen Weinlesezirkel mit brandheißem Videomaterial von Hell, Bonnie Prince Billy und Snow Patrol vorbereitet.

Dienstag, 17.08.04: Charlotte in: Who’s Afraid Of Virginia Roche – Charlotte Roche zelebriert das geriebene Wort und bittet bei den Klassiker-Wochen zum intellektuellen Betthupferl. Mit dabei sind diesmal Dichter und Denker aus aller Herren Länder, u.a. Belgiens Soulwax, Englands Razorlight und die Herren Anthroposophen aus Deutschland von Der Plan. Außerdem europapremieren wir das Video "I Only Want You" der neuen Rocksupergroup um Josh Homme, Jessie Hughes und Tim Vanhamel – den Eagles Of Death Metal – zusammen mit einer schicken Verlosung!nnMittwoch, 18.08.04: Charlotte in: Roche in Zeiten der Cholera – Nachdem wir uns dagegen entschieden haben den Abschlussmonolog von Schillers Maria Stuart mit Charlotte und einer echten Guillotine in den Hauptrollen nachzuempfinden mangels Moderatorennachwuchs und wegen der ganzen Sauerei, spielen wir statt dessen tolle neue Beatgedichte von den Dresden Dolls (samt Verlosung!), !!! (denn die Interpunktion soll nicht noch weiter sträflich vernachlässigt werden!) und den Black Keys!nnDonnerstag, 19.08.04: Charlotte in: A La Recherche Du Roche Perdu – Heute steuert Jana Pallaske, ihres Zeichens nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin der Berliner Emopunkband Spitting Of Tall Buildings, einen Exkurs in Sachen Method Acting auf Festivalbühnen und Freizeitheimen bei, während Charlotte sich auf einen Weinlesezirkel mit brandheißem Videomaterial von Hell, Bonnie Prince Billy und Snow Patrol vorbereitet.n

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.