Das Fast Forwad-Programm der Kalenderwoche 38

shalb die Motoren aufheulen. Nachdem sie als erste Bundesbürgerin bereits vor Erhalt ihres Lappens schon zweimal zur MPU antreten musste, ist es nur recht und billig, dem Auto an und für sich eine ganze Sendung zu widmen. Musikalisch und visuell umrahmt und abgerundet wird die Show mit den Clips solch bekennender KFZ-Mechaniker wie The Cardigans, Blumfeld und den Red Hot Chili Peppers.

Mittwoch, 15.09.04: Charlotte in: Salz auf unserer Roche – Während Charlotte im pittoresken Kurpark von Bad Herrenalb in ihren Drehpausen lustwandelt, fühlt man sich in Restdeutschland an die Zeit vor 15 (oder dank des "Untergangs"als leitkulturellem Höhepunkt vor knapp 60) Jahren zurückversetzt – allein die Vorzeichen haben sich umgekehrt. Charlotte setzt ein Zeichen und zeigt, dass man trotz mieser Einschaltquoten noch lange keinen Grund dazu hat, den Kopf aus der Röhre zu nehmen, sondern macht frohgemut weiter mit ihrer kleinen popkulturellen Deutschland-Revue, die von prominenten Fürsprechern der europäischen Sache, wie z.B. Nick Cave, Le Tigre und den Delgados unentgeltlich und ehrenamtlich unterstützt wird. Inkl. Verlosung anlässlich des Tourauftakts von Jens Friebe zu seinem aktuellen Album "Vorher Nachher Bilder".

Donnerstag, 16.09.04: Charlotte meint: Her mit dem Aufschwung Ost! – Eine turbulente Woche liegt hinter uns. Charlotte nimmt ihre Pflichten als Chronistin, Reporteuse und internationale Sachbearbeiterin ungerechtfertigter Strafzettel ernst und schreibt schon eifrig weitere Knöllchen angesichts des anscheinend ungeschützten Verkehrs von Bärbel Schäfer und Michael Friedman. Nebenbei schultert sie ihren Sonnenstaubsauger und eilt den NASA-Kollegen in Utah zu Hilfe. Außerdem backt sie noch Sandkuchensäcke für die Hurricane-Opfer in Florida und lässt Ivan Rebroff einen guten Mann sein. Bei so viel sozialem Engagement bleibt aber die Musik gewiss nicht auf der Strecke, denn die spielt nach wie vor heute Abend zwischen 23.00 und 23.45 Uhr exklusiv bei Fast Forward.

Dienstag, 14.09.04: Roche On The Road – Autofahren-Special – Charlotte hat nach mehrjähriger intensiver Vorbereitung endlich ihre Führerscheinprüfung bestanden und lässt deshalb die Motoren aufheulen. Nachdem sie als erste Bundesbürgerin bereits vor Erhalt ihres Lappens schon zweimal zur MPU antreten musste, ist es nur recht und billig, dem Auto an und für sich eine ganze Sendung zu widmen. Musikalisch und visuell umrahmt und abgerundet wird die Show mit den Clips solch bekennender KFZ-Mechaniker wie The Cardigans, Blumfeld und den Red Hot Chili Peppers.nnnMittwoch, 15.09.04: Charlotte in: Salz auf unserer Roche – Während Charlotte im pittoresken Kurpark von Bad Herrenalb in ihren Drehpausen lustwandelt, fühlt man sich in Restdeutschland an die Zeit vor 15 (oder dank des "Untergangs"als leitkulturellem Höhepunkt vor knapp 60) Jahren zurückversetzt – allein die Vorzeichen haben sich umgekehrt. Charlotte setzt ein Zeichen und zeigt, dass man trotz mieser Einschaltquoten noch lange keinen Grund dazu hat, den Kopf aus der Röhre zu nehmen, sondern macht frohgemut weiter mit ihrer kleinen popkulturellen Deutschland-Revue, die von prominenten Fürsprechern der europäischen Sache, wie z.B. Nick Cave, Le Tigre und den Delgados unentgeltlich und ehrenamtlich unterstützt wird. Inkl. Verlosung anlässlich des Tourauftakts von Jens Friebe zu seinem aktuellen Album "Vorher Nachher Bilder".nnnDonnerstag, 16.09.04: Charlotte meint: Her mit dem Aufschwung Ost! – Eine turbulente Woche liegt hinter uns. Charlotte nimmt ihre Pflichten als Chronistin, Reporteuse und internationale Sachbearbeiterin ungerechtfertigter Strafzettel ernst und schreibt schon eifrig weitere Knöllchen angesichts des anscheinend ungeschützten Verkehrs von Bärbel Schäfer und Michael Friedman. Nebenbei schultert sie ihren Sonnenstaubsauger und eilt den NASA-Kollegen in Utah zu Hilfe. Außerdem backt sie noch Sandkuchensäcke für die Hurricane-Opfer in Florida und lässt Ivan Rebroff einen guten Mann sein. Bei so viel sozialem Engagement bleibt aber die Musik gewiss nicht auf der Strecke, denn die spielt nach wie vor heute Abend zwischen 23.00 und 23.45 Uhr exklusiv bei Fast Forward.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.