DANKE BUSH

(Protest-)Songs zum Irak-Krieg sind nicht erst seit den Beastie Boys und Fettes Brot & Bela B. ein großes Netz-Thema dieser Tage.
Nun tragen sich auch Blumentopf mit "Danke Bush" in die Liste der musikalischen Kommentatoren ein: "Der Song ist am fünften Tag des Krieges entstanden. Wir waren mitten in der Produktion fürs nächste Album, aber ich hatte an dem Abend einfach keinen Kopf für die anderen Lieder, die in Arbeit waren. Ich musste ein paar Dinge loswerden und der Text hat sich dann fast wie von selbst geschrieben. Was dabei raus gekommen ist, ist vielleicht mehr als nur ein weiterer "Wir sind gegen diesen Krieg"-Song, nämlich Battlerap im besten Sinn." "Danke Bush" wird nicht im Handel erhältlich sein, kann aber über die Homepage der Band unter "Downloads/Unreleased Tracks" runtergeladen werden (ein Cover zum Selbstbasteln inklusive).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.