Crystal Castles sind zurück. Zumindest ihr Sound ist es. Nachdem Sängerin Alice Glass im vergangenen Oktober ihren Ausstieg bekannt gegeben hatte, ist nun ein neuer Track auf der Soundcloud-Seite des kanadischen Electronica-Duos aufgetaucht.

Glass, vormalige Sängerin der »Electro Punk Sensation« aus Toronto, begründete ihren Bruch mit der Band folgendermaßen: »My art and my self-expression in any form has always been an attempt towards sincerity, honesty, and empathy for others. For a multitude of reasons both professional and personal I no longer feel that this is possible within CC.«

Der gestern erschienene Track namens »Frail« (Single-Artwork oben) sorgte für Spekulationen über die Rückkehr der Sängerin, die mittlerweile zertreut wurden. Ethan Kath macht zunächst solo weiter. Es ist nicht Glass’ Stimme, die zu hören ist, sondern die einer anderen Sängerin. Crystal Castles‘ letztes Album III war 2012 erschienen.