Weiterbildungswütige Medienmacher_innen aufgepasst! Der Masterstudiengang „crossmedia” der Hochschule Magdeburg wird zehn Jahre alt – und verlost die Erstsemestergebühr!

Für berufstätige Medienmacher_innen, die nach einem weiterführenden Masterstudium suchen, hat die Hochschule Magdeburg das richtige Studienprogramm parat. Seit zehn Jahren ermöglicht die Schule mit dem Master „crossmedia – Medien, Design & Leadership” und seinen flexiblen und individuellen Studienfahrplänen Weiterbildung neben der Berufstätigkeit – auch ohne ersten akademischen Grad. Eine Eingangsprüfung stellt fest, ob die im Beruf erworbenen Kompetenzen mit einem Bachelor-Abschluss vergleichbar sind, fehlende können in einer Eingangsprüfung nachgeholt werden. Besonders günstig für Berufstätige: 80% des Studiums laufen online, nur vier Präsenzen im Halbjahr finden auf dem Campus in Magdeburg statt.

In vier Präsenzzeiten wird projektorientiert gearbeitet (Foto: Promo).

crossmedia richtet sich spezifisch an Journalist_innen, Gestalter_innen, Producer_innen, Programmierer_innen und all jene, die in der Medienbranche tätig sind und ihre Kompetenzen um weitere analytische, betriebswirtschaftliche, gestalterische und kommunikative Fähigkeiten ausweiten wollen. Neben methodischem Handwerkszeug für die berufliche Weiterentwicklung werden auch Führungskompetenzen und projektorientiertes Arbeiten vermittelt. Der Fokus liegt vor allem darauf, die Medienmacher_innen der Zukunft dazu zu befähigen, die Veränderungs- und Gestaltungsprozesse in Medienorganisationen beziehungsweise als Selbstständige zu realisieren, evaluieren sowie weiterentwickeln zu können. Dazu werden die Studierenden in den drei Disziplinen Journalismus, Design und Management zusammen gebracht.

„Dem Studiengang gelingt es einzigartig durch aktuelle Themensetzung und individuelle Betreuung, Freude an der Weiterentwicklung zu vermitteln und damit die Hürden zu nehmen, die ein Master-Abschluss für Berufstätige ohne ersten Studienabschluss bedeutet.” – Prof. Dominik Schumacher, Studiengangsleiter.

Für das Wintersemester 2019/20 verlost der Studiengang die Übernahme der Erstsemestergebühr in Höhe von 1.000 Euro für eine Person (gültig ab einer Studierendenzahl von 10 Personen im ersten Semester). Macher_innen aus den Bereichen Medien, Design und IT, die sich bis zum 15. September für den Master-Studiengang „crossmedia” bewerben, können an der „crossmedia wird 10” Verlosung teilnehmen. Dazu müsst ihr einfach die auf der Studiengangsseite aufgeführten Bewerbungsunterlagen einsenden. Viel Glück!

Weitere Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung beantwortet Frau Armgard von Bonin via Email:
armgard.bonin@hs-magdeburg.de
(Di. bis Do. 11h bis 15h via Tel.: (0391) 886 4228)
Studiengangswebseite: http://www.ma-crossmedia.de/