Comeback: verschoben, wahrscheinlich, terminiert

Keine Angst: Zwar wurde die Veröffentlichung der (unter uns) ziemlich grandiosen Comeback-Platte von Mission Of Burma verschoben, jedoch nur um gut 3 Wochen von Anfang Mai auf Ende Mai. Was der Wucht dieser Platte nichts nimmt. Erst recht nicht vor dem Hintergrund, dass diese gut 22 Jahre nach ihrem …
Keine Angst: Zwar wurde die Veröffentlichung der (unter uns) ziemlich grandiosen Comeback-Platte von Mission Of Burma verschoben, jedoch nur um gut 3 Wochen von Anfang Mai auf Ende Mai. Was der Wucht dieser Platte nichts nimmt. Erst recht nicht vor dem Hintergrund, dass diese gut 22 Jahre nach ihrem Debüt erscheint! Und wo wir gerade bei Reunions sind: Gerüchten zufolge plant "Pop Idol"-Erfinder Simon Fuller aktuell das Comeback der allesamt solo nur mäßig erfolgreichen Spice Girls (siehe Bild, wer hätte es gedacht). 14 Millionen Euro und ein perfekter "Comeback-Plan" des einstigen Girlgroup-Managers sollen ihnen die Entscheidung leichter machen. Apropos: Haben die Pixies für ihr einziges Solo-Reunion-Konzert in Deutschland eigentlich schon einen Supportact? Auf den beiden Festivals ja so einige… Ihre Daten: 25.06.04 Scheeßel – Hurricane Festival /// 26.06.04 Neuhausen ob Eck – Southside Festival /// – 29.06.04 Berlin, Wuhlheide. So. *An-den-Haaren-herbei-gezogener-Gemeinsamkeiten-Modus-aus*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.