Coldplay, Kylie Minogue, Fuzzman, Björk

Coldplay zeigten sich jüngst entrüstet, ob des immensen Handels mit ihren Konzerttickets bei eBay. Die Band beklagte, dass wirkliche Fans oft auf die überteuerten Tickets der Online-Händler angewiesen wären, da auf regulärem Wege keine Karten mehr zu bekommen seien. Um dem entgegen zu wirken, stellt …
Coldplay zeigten sich jüngst entrüstet, ob des immensen Handels mit ihren Konzerttickets bei eBay. Die Band beklagte, dass wirkliche Fans oft auf die überteuerten Tickets der Online-Händler angewiesen wären, da auf regulärem Wege keine Karten mehr zu bekommen seien. Um dem entgegen zu wirken, stellten Coldplay nun in Zusammenarbeit mit Ticketmaster eine eigene Auktionsseite ins Netz. Möchte man an dem Verkauf teilnehmen, muss man sich zuvor registrieren. Die Abgabe der Konzertkarten ist auf maximal 4 Stück pro Person begrenzt. Erstmals wird diese Art des Vorverkaufs bei der anstehenden Nordamerika-Tour zum Einsatz kommen. Ein Teil der Einnahmen kommt dabei….. aber das kennt man ja von der Band.

Kylie Minogue wird am ersten Weihnachtsfeiertag mit ihrer ersten Online-Single aufwarten. Bei dem Song handelt es sich um eine Live-Version des Judy Garland Klassikers „Somewhere Over The Rainbow“. Wer nicht bis zum Fest der Liebe warten möchte, findet den Song inklusive Kylies Bühnen-Performance auf der kommenden Freitag erscheinenden DVD „Kylie – Showgirl – The Greatest Hits Tour“.
Zudem plant die Sängerin, ihre in diesem Jahr gecancelte Tour durch Australien Ende 2006 nachzuholen. Bei Kylie wurde im vergangenen Frühjahr Brustkrebs diagnostiziert, weshalb sie ihre Touraktivitäten vorzeitig beenden musste.

Das Soloalbum ist ein Terrain, auf welches sich in der Regel Band-Gitarristen und -Sänger begeben. Eine der (im Vergleich) wenigen Ausnahmen stellt das Projekt von Naked Lunch Bassist Herwig Zamernik dar. Dieser veröffentlicht unter seinem Pseudonym Fuzzman Ende des Monats sein erstes Soloalbum via Wohnzimmer Records. Eine Hörprobe gibt es HIER

Und zum Schluss noch eine Gratulation und zwar an Björk zu ihrem vierzigsten Geburtstag, den sie heute feiern kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.