CocoRosie-Album Tales Of A Grass Widow im Stream

Am Freitag beginnt die Europatour von CocoRosie in Berlin. Zehn deutsche und Schweizer Städte können sich auf ein Konzert der Casadys freuen. In Leipzig gibt es jetzt sogar einen Zusatztermin am 24. Juni, während in Berlin etwa noch letzte Karten verfügbar sind. Anlass der Tour ist die Veröffentlichung des neuen CocoRosie-Albums Tales Of A Grass Widow, ebenfalls am Freitag bei City Slang, auf dem die Schwestern neuerdings den bewussten Feminismus, aber auch die eigene Weiblichkeit für sich (erneut) entdecken, wie sie Tim Stüttgen aktuell in SPEX N°345 berichten: »Die größte Neuorientierung in der Geschichte der Band passiert genau jetzt.« Dazu gibt es ungewohnt eingängige Beatproduktionen und Antony Hegarty als zweifachen Gastsänger. Bei der New York Times gibt es das komplette Album nun im Stream zu hören.

CocoRosie live
24.05. Berlin – Huxleys Neue Welt
25.05. Hamburg – Uebel & Gefährlich
31.05. Mannheim – Maifield Derby Festival
01.06. München – Alte Kongresshalle
03.06. Winterthur – Salzhaus
04.06. Lausanne – Les Docks
05.06. Basel – Kaserne
21.06. Erlangen – E-Werk
22.06. Duisburg – Traumzeit Festival
23.06. Leipzig – UT Connewitz
24.06. Leipzig – UT Connewitz Zusatztermin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.