CocoRosie: DJ-Set von Bianca Casady in Berlin

Bianca CasadyKlar, hier wird ein Riesenfass aufgemacht, und das ›nur‹ wegen einem DJ-Set. Der Leser mag sich fragen: warum denn nichts neues über die neue Mando Diao? Antwort: langweilig! Oder Hot Chip: reicht für’s erste! Und Morrissey? Kommt noch. Es sei aber versichert: das hier ist für den Moment interessanter.

     Am kommenden Freitag wird Bianca Casady von CocoRosie in Berlin spielen, Vinyls nämlich. Im Rahmen der anständigen Partyreihe »London Calling«, die alleine schon wegen ihres Untertitels »Musik zur Zeit« den regelmäßigen Besuch wert ist, legt Casady gemeinsam mit dem früheren Tomlab-Promoter Simon Guzylack und dem Gay Mormon Kissing Club auf.

     Beginn der Veranstaltung im SchwuZ ist 23 Uhr, wer sich zuvor von seinen Klischees verabschieden möchte, kann dies mit der Lektüre des Portraits über den Kreuzberger Kellerclub in der Berliner Zeitung tun.

So sieht’s aus!

Gay Mormon Kissing Club feat. Bianca Casady & Simon Guzylack:
06.02. Berlin – SchwuZ

FOTO: Mark Hoekstra | CC

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.