Cobblestone Jazz

Mehr Jazz denn Techno. Auf diesen Satz kann man Cobblestone Jazz, das Projekt der drei kanadischen Produzenten Mathew Jonson, Danuel Tate und Tyger Dhula herunterbrechen. Ihr Debütalbum »23 Seconds« (!K7 Records / RTD) erforscht das Potenzial der Improvisation, des freien Elements, und das auf äußerst spielerische und denoch schlüssige Weise. Anfangs bestand ihre Musik aus reiner Improvisation, heute arbeiten sie mit vorproduzierten Arrangements, die ihnen das dazwischen stattfindende Jamming erleichtern und als Fixpunkt der einzelnen Set-Passagen funktionieren.

VIDEO: Cobblestone Jazz – 23

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here