Celo & Abdi Bonchance

Verfeinern auf Bonchance ihr eigens kreiertes Zeichensystem aus Gangsterfilmreferenzen, Kanak Sprak und Fußballspielernamen: Celo & Abdi.

Style ist alles. Auf diese drei Worte lässt sich die Idee von Rap, ach was, die gesamte Philosophie von HipHop locker runterbrechen. Technisch krass komplizierter Shit mag eindrucksvoll sein; klar, Kredibilität spielt eine Rolle; aber wer keinen eigenen, unverwechselbaren, übertriebenen Style auspackt, kann einpacken. Insofern zählen Stylefetischisten wie Celo & Abdi zu den bedeutendsten (Deutsch-)Rap-Phänomenen unserer Zeit.

Mit drei Alben und zwei Mixtapes innerhalb von vier Jahren ist das Frankfurter Duo nicht nur abartig produktiv, mit jedem Release verfeinern Celo & Abdi ihr eigens kreiertes Zeichensystem aus Gangsterfilmreferenzen, Kanak Sprak und Fußballspielernamen. Wer sich bislang zwischen diesen Koordinaten wohlfühlte, den wird auch Bonchance nicht enttäuschen. Von Track eins bis 17 widmet es sich nämlich der Spezialität des Duos: dem Straßensprech. Ob es um den hustle des Berufsdealers geht (»Ticker Chromosom«), um Paranoia auf Koks (»Verfolgers«) oder um »Schnelles Geld« (Abdi: »Braun, grün, gelb / Ich will nie wieder Zwannis sehen«) – Celo & Abdi gehen die Einfälle nicht aus, um den immergleichen Stoff immer neu zusammenzupunchen.

Zugegeben, überkrasse Reimketten oder nie da gewesene Vergleiche gehören nicht unbedingt zu den Qualitäten des Albums. Die Kunst von Bonchance liegt in der bildmächtigen Sprache, die als pompöse Polit- und Popzitatcollage regelrecht surreale Züge annimmt. Pegida-Anhänger etwa werden als »Walking Dead« a.k.a. untote Nazis vorgeführt; wer »Heckmeck« macht, wird »mit der Pumpgun« durchlöchert »wie Spongebob«; und die CDU-Wählerschaft, tja, die darf ganz klassisch blasen. Hinzu kommt ein Stilbewusstsein bei der Auswahl der Beats, das man so manchem deutschen Rapper wünschen würde: M3 liefert brillant überproduzierte Samplebretter, und Celo & Abdi wissen, was damit zu tun ist.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.