Celebration – Neues Album, MP3

CelebrationEigentlich hätte man von der ersten Single durchaus etwas anderes erwarten können, gerade wenn man Celebration im Vorfeld der letzten TV On The Radio-Tour sehen konnte. Das Trio aus Baltimore, Maryland gibt sich auf der Bühne nämlich recht markant-explosiv: Organist Sean Antanaitis bedient die Wurlitzer nur rückwärts sitzend (also dem Publikum konsequent abgewandt), David Bergander drischt unnachlässig auf das Drumkit ein und Sängerin Katrina Ford ist Dank ihrer voluminösen Stimme die Präsenz schlechthin. Nun also das neue Album:

»The Modern Tribe« heißt das zweite Celebration-Album, »Evergreen« wird dessen erste Single sein. Schwelgerischer Indierock, Fords Stimme getränkt von Blues, alles aber im unteren Tempo-Segment angesiedelt; unwillkürlich muss man da an Karen O. und ihre ruhigeren Momente mit den Yeah Yeah Yeahs denken. Sinn macht dies vor allem auch deshalb, weil YYYs-Produzent David Sitek  auch bei diesem Album wieder die Regler bedient hat. Interessant dürfte auch die Anekdote aus Fords Myspace-Blog sein: Darin erklärt sie, der Albumtitel »The Modern Tribe« sei eine Folge des exzessiven Tourens mit den Blood Brothers. Im Anschluss an diese erste US-Tour seien die neuen Stücke in einer sechswöchigen Aufnahmesession »with the most talented people we know« entstanden; für Spekulation über das ›wer?‹ ist es allerdings noch zu früh.

Aufgenommen wurde »The Modern Tribe« in der Stay Gold Gallery in Williamsburg, Brooklyn, jenen Räumlichkeiten, in denen sonst auch Yo Majesty, Santogold und TV On The Radio arbeiten. Remixe wurden bereits in Aussicht gestellt, »The Modern Tribe« erscheint in den USA am 09. Oktober bei 4AD / Beggars Banquet, in Deutschland allerdings erst Anfang 2008.

MP3: Celebration – Evergreen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here