Donnerstag, Juni 4, 2020

Paris und die Folgen – ein Denkstück zum Jahrestag von Charlie...

Es war die grauenvolle Klammer eines Jahres, das ohnehin im Zeichen höchster Unruhe stand: Gleich zweimal wurde Paris vom islamistischen Terror heimgesucht, einmal zu Beginn, einmal gegen Ende 2015. Präsident Hollandes Reaktion ist emotional verständlich, aber dennoch unklug.

Zufall / Schnitt / Schicksal – Der Cut als schönste Sorge...

Erst mit dem Schnitt begann der Film, Film zu werden. Jeder Cut ist die Herstellung einer Beziehung, im Grunde also eine erotische Angelegenheit. Trotzdem gibt es immer wieder Versuche, der Anziehungskraft der berühmten Steenbeck-Schneidemaschinen zu entkommen.

»Carol« – Filmfeature zum Kinostart

Die erotische Spannung, die zwischen den Protagonistinnen von Beginn an knistert, steigert sich kontinuierlich....

Alles ist Instrument – Terry Fox in der Akademie der Künste...

Der amerikanisch-europäische Aktionskünstler Terry Fox arbeitete mit Joseph Beuys, Vito Acconci und Dennis Oppenheim zusammen, gilt aber bis heute als eher unbekannter Artists’ Artist. Die Ausstellung » Elemental Gestures« im der Berliner Akademie der Künste will das ändern.

King Krule veröffentlicht autobiografisches Buch & Kurzdoku

Archy Samuel Marshall aka King Krule aka Zoo Kid ist wieder am Start. Für sein nun via Instagram angekündigtes Buch-Debüt hat der Londoner, von dessen Joe-Cocker-Organ seit seinem Steilalbum 6 Feet Beneath the Moon aus 2013 nicht mehr viel zu hören war, Bruder Jack Marshall ins Boot geholt.

Däumchen hoch von Dale Cooper – David Lynch hat Kaffeewerbung im...

Das kommt jetzt nicht so überraschend, es passt zumindest besser ins Portfolio als seine Werbefilme für Pasta Sauce oder Schwangerschaftstests. David Lynch hat in den Neunzigerjahren Spots im Twin-Peaks-Stil für einen japanischen Kaffeehersteller gedreht, die nun im Netz entdeckt wurden.

Bridge Of Spies – Filmfeature zum Kinostart

Mehr Charakterdrama als Thriller: Steven Spielbergs Rückblende in eine heiße Phase des Kalten Kriegs startet morgen in den deutschen Kinos.

Advertorial: Der perfekte Schrei – »Reality« ab heute fürs Heimkino

Ab heute gibt es Quentin Dupieuxs groteske Komödie Reality auf DVD und Blu-ray – und man fragt sich: Echt jetzt?

Riverbanks – Filmfeature zum Kinostart

Eine differenzierte Darstellung der im Kontext der sogenannten Flüchtlingskrise pauschal dämonisierten Fluchthelfer ist zweifellos eine hehre Aufgabe, der Panos Karkanevatos nur zum Teil gerecht wird – Riverbanks läuft ab morgen im Kino.