Sonntag, Januar 26, 2020

Der Hahn tropft – Rückblende: Múm plays »Menschen am Sonntag«

Mit ihrer Vertonung des Stummfilmklassikers Menschen am Sonntag bewies die isländische Band Múm an den Abenden des 13. und 14. Februar im ausverkauften Radialsystem V, wie haltbar Avantgarde ist.

»Twin Peaks without David Lynch is like …??« – Serien-Crew launcht...

Regisseur und Produzent David Lynch hat seinen Ausstieg aus der Produktion der dritten Staffel bekannt gegeben, doch die Originalbesetzung will ihn nicht einfach ziehen lassen. Denn, was wäre Twin Peaks ohne David Lynch?

„Doppelleben“: Ausstellung vereint Musik und bildende Kunst im Mumok

Doppelleben heißt die neue Ausstellung im Mumok und meint damit die Tätigkeit Kunstschaffender, sich abseits der bildenden Kunst auch dem Musizieren zu widmen. Dabei interessiert besonders, welchen Einfluss eben dieses Zwitterphänomen auf die Kulturlandschaft des Hier und Jetzt ausübt.

Banksy nichtinterviewt Run The Jewels zu »Dismaland«

Banksys jüngstes Projekt ist ein einmonatiger Zergnügnungspark Dismaland. Für den Guardian hat Banksy mit Run The Jewels gesprochen, die Teil des Line-Up sein werden.

„Die Straßen in Dortmund leben noch!” – Schorsch Kamerun im Interview

Ein Hektar Ruhrpott to sell! Schorsch Kamerun simuliert in seinem neuen Theaterstück die Gentrifizierung der Dortmunder Nordstadt, die von manchen Stimmen als No-Go-Gegend verschrien ist.

DICE Festival schafft Raum für nicht-binäre Kunstschaffende

Die Karriere von weiblichen, trans wie nicht-binären Künstler_innen und Musiker_innen scheint oft selbst wie ein auf Zufall oder Glück angewiesenes Würfelspiel. Gerade deshalb schafft das Festival DICE eine Plattform, die den öffentlichen Diskurs anregen, vor allem aber jenen Menschen Raum geben soll, um die eigene Kunst und Musik gebührlich performen zu können.

SPEX präsentiert Radiophonic Spaces im HKW

Anhand von über 200 Kunstwerken, Konzerten, Workshops und andren interaktiven wie diskursiven Formaten versucht die neue Ausstellung Radiophonic Spaces im HKW die rund 100 jährige Geschichte des Radios zu fassen. Dabei werden besonders Fragen zu dessen Verhältnis zu Gesellschaft, Politik, Kunst und Digitalisierung gestellt.

Für den Moment: Buch-Premiere Sibilla Calzolari Wait – Smoke – Sleep

Am Anfang war da Punk. Ein Moment, ein Konzert. Heute sind es reichlich 120 im Offset gedruckte Seiten – und einige bildstarke Momente, die seit 2003 zusammengekommen sind. Die Fotografin Sibilla Calzolari hat draufgehalten und Bands von MIT bis The Black Lips in den Augenblicken dazwischen abgelichtet. Heute erscheint ihr erster Backstage-Bildband Wait – Smoke – Sleep.

Depeche Mode: Austellung & Berlin-Verlosung

Depeche Mode 1982

Vor mehr als 32 Jahren veröffentlichten Depeche Mode ihre erste Single, ab Sonntag sind sie mit ihrem dreizehnten Studioalbum auf Stadiontour in Deutschland. Passend dazu eröffnet am 7. Juni die große »Depeche Mode Fan Exhibition« präsentiert von Electronic Beats by Telekom, in Berlin und SPEX verlost noch Plätze für das Konzert im Olympiastadion.