Freitag, April 10, 2020

Geheime Machenschaften? Rimini Protokolls „Staat 1-4“ im HKW Berlin

Das Autoren-Regie-Kollektiv Rimini Protokoll hinterfragt in vier Inszenierungen im März in Berlin Geheimdienste, Korruption, Wahlen und Eliten. Jenseits von einfachen Lösungen und Aluhüten stellen die Tetralogie „Staat 1-4“ die Frage: Was passiert in den Grauzonen, über die der Staat keine Kontrolle hat – oder haben will?

„Moral muss wehtun!“ – Philipp Ruch vom Zentrum für Politische Schönheit...

Das Zentrum für Politische Schönheit sorgte dieser Tage mit seinem „Denkmal der Schade“ vor dem Wohnhaus des AfD-Politikers Björn Höcke für Aufsehen. Doch wie tickt einer der Köpfe hinter der Gruppe? SPEX sprach mit dem künstlerischen Leiter Philipp Ruch.

Zu dünn, zu weiß, zu heterosexuell – 20 Jahre „Sex And...

Wut und Wehmut: Die Befindlichkeiten zum 20. Geburtstag von Sex and the City sagen viel darüber aus, wie sich die Welt verändert hat, seit Carrie, Samantha, Miranda und Charlotte die Lieblingsclique aller Girls zwischen 20 und 40 waren. 

Lebenslänglich Journalismus – Çiğdem Akyol über den Kampf um die Pressefreiheit...

Wer in der Türkei dieser Tage von seinem Recht auf freie Meinungsäußerung Gebrauch machen will, kann seine Freiheit schnell wieder los sein. Çiğdem Akyol lebt als Journalistin in Istanbul und hat von dort aus auch über den Putschversuch am 15. Juli berichtet. In der aktuellen Printausgabe SPEX N° 369 schrieb sie über den Kampf für und gegen die Pressefreiheit in der Türkei. Aus gegebenem Anlass ist der Text nun in voller Länge online zu lesen.

Pegida-Pop: Hirn ausschalten, Bier aufmachen!

Best of 2017: Ein Essay von SPEX-Autor Georg Seeßlen über Pop, Pegida, Verblödung und gefährliche Schnittmengen.

„Unzerstörbar, dunkel, opak“ – Claude Lanzmann im Interview

Claude Lanzmann sprach im Jahr 2008 mit den SPEX-Redakteuren Jan Kedves und Max Dax über die Entstehung seiner Mammut-Dokumentation „Shoah“.

Ich will böse sein!

DAS JAHRZEHNT – Die Hexen sind zurück. Nachdem sie jahrhundertelang dämonisiert wurden, kämpfen sie jetzt mit voller witchcraft gegen die Verhältnisse. Denn: Wenn es scheiße läuft, kann nur noch Magie helfen. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Der Widerstand bleibt für immer

ESSAY – Seit gut 100 Tagen regiert Jair Bolsonaro Brasilien. Doch unterschiedlichste Künstler_innen begehren auf gegen die faschistoide Ideologie des Präsidenten. Ein Streifzug durch eine Gegenkultur, die nicht klein zu kriegen ist.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Anger & Resistance No. 13: Nadine Shah, England – „Don’t wait...

No. 375 focuses upon anger and resistance. For this reason SPEX invited artists to answer the question: Is Anger An Energy? Nadine Shah from England.