Dienstag, Juni 25, 2019

„Dragqueens kommen nach Berlin, um zu sterben“ / Vaginal Davis und...

Vaginal Davis und Marc Siegel aka Marcuse Siegelstein haben schon so einiges zusammen erlebt. Dass sich da genügend Gesprächsstoff angesammelt hat, müsste jedem klar sein. Dass das eine Mischung aus Burritos, Hedy Lamarr und Untoten in Berlin bedeutet, vielleicht aber nicht. Um mögliche Missverständnisse zu vermeiden: Heute Abend unterhalten sich die beiden über die vielen Jahre der Freundschaft und Zusammenarbeit als Mitglieder des Performance-Kollektivs Cheap. Wir haben zwar nichts zu sagen, aber eine Menge zu hören. Ein (W)rap On Desire.

»Was ist das für 1 live?« – Verlegerin & Orbanism-Initiatorin Christiane...

Christiane Frohmann ist studierte Literaturwissenschaftlerin, viel eher aber noch Praktikerin: Sie ist Verlegerin und Herausgeberin, gemeinsam mit Leander Wattig konzipiert sie Veranstaltungsformate, aktuell den Orbanism Space auf der Frankfurter Buchmesse. SPEX sprach mit ihr über das Schreiben von Algorithmen, Marketing-Speech und tröstliche Selfies nach Flugzeugabstürzen.

100 Jahre Beat: Festival und Ausstellung im HKW Berlin / Verlosung

1918 veröffentlichte die Firma Ludwig das erste moderne Schlagzeug. 100 Jahre später widmet das Haus der Kulturen der Welt in Berlin dem Instrument, das das 20. Jahrhundert mehr als jedes andere geprägt hat, ein Festival aus Konzerten, Diskussionen, Lesungen, Installationen und DJ-Sets.

Der Stoff, aus dem wir sind

ESSAY – Plastik war einmal die Verheißung eines artifiziellen Instantparadieses – im Alltag genauso wie in der Pop-Kultur. Heute gilt das Material als gigantisches Mahnmal petrokapitalistischer Hybris.
Um diesen Inhalt anzusehen musst du ein Online Abonnement abschließen.

Neue Hamburger Schule: Die Polizei gibt den Takt an

Der G20-Gipfel verwandelt Hamburg in eine Stadt im Ausnahmezustand. Wir blicken auf die „Neue Hamburger Schule“ der Politik und der Polizeiarbeit, die sich zunehmend auch anderswo durchsetzt.

Feminismus ist Mainstream? Gut so!

ESSAY – Und gerade deshalb wird es höchste Zeit, das feministische Subjekt zu erweitern, fordert unsere Autorin. Weil nicht Männer das Problem sind, sondern Strukturen.

Globalisierungskritik, aber sinnlich: Sven Kacirek & Daniel Muhuni – „EPA“ /...

Sven Kacirek und Daniel Muhuni vertonen mit EPA einen leider selten beachteten ökonomischen Ausbeutungsmechanismus – und lassen in einem filmischen Begeleitwerk die Betroffenen selbst zu Wort kommen. SPEX zeigt die ersten beiden Ausschnitte exklusiv.

Speaker’s Corner: Über das Plattensammeln im 21. Jahrhundert

Fernab von Schwarzes-Gold-Verklärung und Detailkrittel-Wahnsinn findet gerade eine neue Generation von Plattensammlern zusammen. (Sogar im Berliner Sonos-Store.)

Wie eine Party ein ganzes Land aufrüttelt

REPORTAGE – Batekoo ist eine solidarische Partyreihe, die sich explizit an queere Schwarze Brasilianer_innen richtet. Nach fünf Jahren hat sich daraus eine Jugendbewegung entwickelt. Für Empowerment – und gegen Rassismus.
Um diesen Inhalt anzusehen musst du ein Online Abonnement abschließen.