Samstag, Juli 11, 2020

Tanz mich nicht an! – SPEX-Essay zum Frauenkampftag / Feministischen Kampftag

Es ist schon so weit, dass sie jedes Mal, wenn irgendwo »Poetryslam« steht, »Islam« liest. Mithu Sanyal ist feministische Kulturwissenschaftlerin, Journalistin und Autorin. In der aktuellen Ausgabe von SPEX sucht sie nach einem dringend notwendigen Gegengift zu den ganzen freudlosen Nachrichten und Kommentaren, die nicht erst mit der Silvesternacht in Köln begannen.

Die Kolonialherren aus Entenhausen

ESSAY – 1971 wurde in Chile ein Buch veröffentlicht, das Disneys Kulturimperialismus scharf anklagte. How To Read Donald Duck wurde unter der Diktatur Pinochets verbrannt, 2018 erschien es erstmals legal in den USA. Und ist aktueller denn je.
This post is only available to members.

Anger & Resistance No. 11: Efrim Manuel Menuck (Godspeed you! Black...

No. 375 focuses upon anger and resistance. For this reason SPEX invited artists to answer the question: Is Anger An Energy? Efrim Manuel Menuck (Godspeed You! Black Emperor) from Canada.

„Mein Körper war erregt, mein Geist angewidert” – Erika Lust im...

Erika Lust gilt als wichtige Pionierin der feministischen Pornografie. Nun kommt sie für zwei Live-Erotik-Abende nach Berlin. SPEX sprach mit ihr.

Kollegah & Farid Bang – Urteil: Gangsta-Erwartungen erfüllt

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat die Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt. Die Begründung wirft Fragen auf zum Verhältnis von Kunstfreiheit und gewaltverherrlichenden sowie verletzenden Inhalten in der Kunst.

Anger & Resistance No. 18: Liv Strömquist, Sweden – „Think critically...

No. 375 focuses upon anger and resistance. For this reason SPEX invited artists to answer the question: Is Anger An Energy? Swedish author and comic artist Liv Strömquist closes our series with her statements on the current state of pop and politics.

Wenn die Schrotflinte lächelt

ESSAY – Heute vor 20 Jahren erschossen zwei Teenager in der Columbine Highschool 13 Menschen und sich selbst. Es war das erste Massaker im Zeitalter des Mobiltelefons – und machte die Täter zu mythischen Pop-Stars. Mit den Folgen leben wir bis heute.

Zwinker, zwinker!

KOMMENTAR – Der Schauspieler-Regisseur-Künstler-Dozent-DJ Lars Eidinger ist jetzt auch Designer. Seine Aldi-Rip-Off-Ledertasche kostet 550 Euro, Eidinger bewirbt sie mit Fotos von Schlafplätzen Wohnungsloser. Wahnsinn? Ja, mit Methode.

Weil sie Frauen kontrollieren wollen

FEATURE – Die Philosophin Kate Manne hat ein bestechend klares Buch über die Logik der Misogynie geschrieben. Ein System, das unseren Alltag durchdringt. Und das Frauen bestraft, die von den Rollen abweichen, die das Patriarchat für sie vorgesehen hat.
This post is only available to members.