Sonntag, Juli 21, 2019

„60% Autobiografie, 70% Dada“ – Indieband U3000 zeigt No-Budget-Film / Interview

87-Minuten-Film aus dem Smartphone und bissige Persiflage der Musikwirtschaft: „U3000 - Tod einer Indieband“ feiert morgen im Berliner Babylon-Kino Weltpremiere – SPEX sprach mit Regisseur Hannes Wesendonk.

„Ab sofort abwechselnd ein Film für den Markt und einer für...

Mit seinem NSU-Drama Aus dem Nichts gewinnt Fatih Akin den Golden Globe für den besten nicht englischsprachigen Film. Im Gespräch mit den Beginnern sprach er bereits vor anderthalb Jahren über politische Kunst, aber auch über Hamburger Klischees und sein Verhältnis zu Hip-Hop – die komplette Wahlverwandtschaft nun auch online zu lesen.

Solo: Eine unmögliche Geschichte / Review

In Cannes wurde das Spin-Off "Solo: A Star Wars Story" samt Hauptdarsteller Alden Ehrenreich verrissen. Dabei lässt sich an dem Film viel lernen über die Geschichtlichkeit des Kinos und die Unmöglichkeit einer geläuterten Nostalgie.

Casten Erobique Meyer kündigt „Tatortreiniger – Soundtracks“ und Livetermine an

Mit kurzem Trailer kündigt Carsten Erobique Meyer den Soundtrack zur TV-Serie „Der Tatortreiniger“ an. Dass der weniger homogene Begleitmusik bewegter Bilder als vielmehr Nacheinander verschiedener Stile ist, zeigt Meyers musikalische Vielschichtigkeit – geboren und gemixt in seiner Wunderkammer, pardon: seinem Aufnahmestudio.

Ähm, danke..?

RÜCKBLENDE – Die Berlinale ist Kulturkampf. Für was? Nicht ganz klar. Hauptsache, die Schuldigen stehen fest und man kann routinemäßig draufhauen. Verdient hätten das vor allem Fatih Akins klischeetriefende Arschloch-Fotze-Arschfotze-Dialoge. Ein Resümee.
Um diesen Inhalt anzusehen musst du ein Online Abonnement abschließen.

Die Geträumten – Filmfeature zum Kinostart

Ingeborg Bachmann und Paul Celan kämpften mit Worten um ihre Liebe. Aus ihren Briefen hat Ruth Beckermann nun einen Film gemacht. Darin tasten sich Anja Plaschg und Laurence Rupp mit zarter Unsicherheit heran an die Geschichte eines verunmöglichten Paars.

Totgesagte leben länger – SPEX verlost Twin-Peaks-Superpakete zum DVD-Start

Wenige Fernsehserien haben die Popkultur geprägt wie Twin Peaks. Zum DVD-Start der im letzten Jahr veröffentlichten dritten Staffel verlost SPEX die ultimative Fan-Umzugskiste mit allen Staffeln, Bonusmaterial und dem Soundtrack auf Vinyl.

Liebe in Zeiten von Metoo

ESSAY – Schon klar, Rom-Coms sind die Pest. Zu Unrecht! Denn kaum ein Genre demonstriert besser die Machtverhältnisse in unserer Gesellschaft. Was passiert, wenn diese ins Wanken geraten, zeigen Charlize Theron und Seth Rogen in Long Shot.

Denk ich an Deutschland in der Nacht – Filmfeature zum Kinostart

Romuald Karmakar macht Techno zum Angucken. In seinem jüngsten Film schaut er wieder Ricardo Villalobos über die Schulter. Und Move D erklärt das Universum.