Sonntag, April 21, 2019

Credit: Berlin / Das Modelabel GmbH im Feature

Das Berliner Modelabel GmbH feierte gerade Erfolge – in Paris. Funktioniert Berlin als ästhetischer Sehnsuchtsort und Projektionsfläche nur in der Theorie? Wir haben schon anlässlich ihrer ersten Kollektion bei den Labelgründern Benjamin Alexander Huseby und Serhat Isik nachgefragt.

Anger & Resistance No. 15: Ishmael Butler (Shabazz Palaces), USA –...

No. 375 focuses upon anger and resistance. For this reason SPEX invited artists to answer the question: Is Anger An Energy? Ishmael Butler (Shabazz Palaces) from the USA.

Im Bild: Tyler, The Creator live in Hamburg

»Where the fuck am I?« In gewohnter Antihaltung ließ sich Tyler, the Creator am 19. Mai für knapp eine Stunde im Hamburger Mojo Club blicken. Janto Rößner hat das kompromisslos-explosive Konzert ohne Zugaben in Bildern festgehalten.

100 Jahre Beat: Festival und Ausstellung im HKW Berlin / Verlosung

1918 veröffentlichte die Firma Ludwig das erste moderne Schlagzeug. 100 Jahre später widmet das Haus der Kulturen der Welt in Berlin dem Instrument, das das 20. Jahrhundert mehr als jedes andere geprägt hat, ein Festival aus Konzerten, Diskussionen, Lesungen, Installationen und DJ-Sets.

5 Popkultur-Ereignisse, die die Welt verpasst hat, während sie Madonna beim...

Unser Kontrastprogramm zur Cape-Gate-Hysterie in der Brit Awards-Nacht. Während das Internet hyperventilierte, weil Pop-Queen Madonna die britische Musik-Preisverleihung mit einen Salto mortale von der Bühne beendete, wurden diese fünf popkulturellen Meldungen glatt übersehen.

Jörg Heiser »Doppelleben. Kunst und Popmusik« / Review

Künstlerinnen in der Popmusik, Popmusiker in der Kunst: Jörg Heiser sucht in seinem Buch Doppelleben. Kunst und Popmusik nach Lösungen für mögliche Widersprüche. Erschienen ist das Ganze jetzt bei Philo Fine Arts.

Empfindlichkeiten: Literaturfestival zu Homosexualitäten am Literarischen Colloquium Berlin

Foto: Literarisches Colloquium Berlin Empfindlichkeiten am Wannsee: Das Literarische Colloquium Berlin lädt zum internationalen Literatur-...

120 BPM – Filmfeature zum Kinostart

Blutbeutel zerplatzen auf Glasscheiben, an Bürowänden, an Köpfen. So kämpfte Act Up Paris Anfang der Neunziger gegen Aids. Regisseur Robin Campillo war damals selbst dabei und wurde nun für sein Filmporträt in Cannes mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet.