Montag, Dezember 16, 2019
Dieser Bereich kann nur von Abonnenten betrachtet werden. Du kannst folgende Abonnements abschließen: 1 Jahr Onlineabo or 1/2 Jahr Onlineabo

Essays vom Dancefloor

REVIEW – Die Musik von Burial lässt nur zwei Optionen: Entweder man versinkt, oder man bleibt lieber gleich draußen. Wer sich für den ersten Weg entscheidet, sieht eine bessere Zukunft – voller Schwermut, wie die jüngste Compilation Tunes 2011 To 2019 des britischen Musikers zeigt.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

War das noch „Literatur”?

DAS JAHRZEHNT – Es war ein Jahrzehnt der Krise für die Literatur. Es wird immer weniger gelesen und es werden immer weniger Bücher gekauft. Dabei sind Geschichten heute überall, nur seltener zwischen zwei Buchdeckeln. Ein Abgesang auf den normativen Literaturbegriff des Feuilletons.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

„Haltung hat mit Rückgrat zu tun, also mit Körpern“

INTERVIEW – Everyone’s a critic, klar. Aber was zur Hölle ist dann Kritik heute? Ruth Sonderegger weiß es, denn sie hat das Buch dazu geschrieben. Ein Gespräch.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Das Glück wartet nur auf dich

DAS JAHRZEHNT – Ob Fünf-Minuten-Meditation, Youtube-Yoga oder die große Bosstransformation. Dahinter steht derselbe Imperativ: Glücklich wird nur, wer alles dafür tut. Warum uns die Vermessung unseres Gefühlshaushalts im vergangenen Jahrzehnt in die Konsumfalle geführt hat.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Netflix, der neue beste Freund autoritärer Regierungen

ESSAY – In der Türkei müssen Streaming-Dienste in Zukunft Inhalte zensieren, die nicht zu den Moralvorstellungen der Regierung passen. Ob sich Netflix und Co. dagegen wehren? Denkste! 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Musik gegen die Angst vor dem Fremden

ALBUM DER WOCHE – Im Zwiespalt zwischen Club und Kunsthalle scheint es für elektronische Musik dieser Tage keine anderen Optionen zu geben. Stimmt das? Oto Hiax knistern auf ihrer neuen Platte gegen die Alternativlosigkeit an.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Mehr Badass-Attitüde geht nicht

REVIEW – Jennifer Lopez spielt in Hustlers die glamouröseste Heldin der Unterwelt, die man sich vorstellen kann. Und verleiht ihrer Rolle als Nachtclub-Tänzerin mehr Würde als so mancher Arthouse-Film.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Unser Mann in Braunschweig

REPORTAGE – Vor 32 Jahren und vier Monaten traf Joachim Lottmann für SPEX Grünen-Gründer Thomas Ebermann. Damals ging es unter anderem um die Frage, wer oder was „das vollkommene Aufgehen der Grünen im alltäglichen Parlamentarismus verhindern” könnte. Was sich seitdem verändert hat? Richtig, alles. Gut also, dass man sich im Leben immer zweimal sieht. Ein Treffen. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Es ist gefährlich, Biegsamkeit und Härte zu mischen

SCIENCE NEWS – Ann Cotten liest sich durch die Welt der wissenschaftlichen Onlinelektüreplattformen. Heute: Überflussideologie, das Ideal des perfekt Passenden und Scandiumfluoridkristalle.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.