Montag, November 18, 2019

Vorabstream: Neues Pttrns-Album „Material und Geschichte“

Ob das neue Pttrns-Album peer-reviewed ist? Die Band veröffentlicht am 30. März Material und Geschichte. Für alle, die auf dieses Feuerwerk aus musikalischen, akademischen und gesellschaftlichen Fragen keine Woche mehr warten können, gibt es hier den SPEXklusiven Vorabstream.

Alfred Hilsberg – »Als redete ich gegen Beton« / Interview &...

Im Gespräch mit SPEX erzählt Alfred Hilsberg, was in Christof Meuelers Hilsberg-Biografie alles nicht steht.

Chelsea Wolfe – Schlafes Schwester

Es geht abwärts, oder genauer: Ins Innere. Auf Abyss, dem neuen Album der kalifornischen Singer-Songwriterin, tun sich Schlünde und Höllenklüfte auf. Dort unten lauern jedoch weniger Einsichten ins Innenleben der Künstlerin als erwartet.

Einstürzende Neubauten »Ich kenne nur Pazifisten.«

Irgendwo ist immer Krieg, gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Völkern sind das große Kontinuum menschlichen Daseins. Die Einstürzenden Neubauten haben nun die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, den Ersten Weltkrieg vertont: Auf Lament, dem am Freitag erscheinenden Langspieler der Berliner, donnert, grollt, seufzt und kracht es auf beklemmende Weise. Ein Gespräch mit Blixa Bargeld über Elektrohämmer, Wachwalzen, senegalesische Scharfschützen und die Auseinandersetzung mit Tod und Zerstörung.

Mykki Blanco gibt neues Mixtape Gay Dog Food zum Download frei

Freaks, Drogen und Kinky-Sex: Mykki Blanco nimmt kein Blatt vor, dafür aber Worte in den Mund, die treffen. Heute erscheint das Mixtape »Gay Dog Food« der Queer-Rapperin.

Bill Wells & Stefan Schneider



Im Sinne der hohen Güter Freiheit und Kontemplation reduzieren der umtriebige Multiinstrumentalist Bill Wells aus Glasgow und das Düsseldorfer »To Rococo Rot«-Drittel Stefan Schneider den Kern postromantischer Kammermusik aufs Wesentliche. Ihre »Pianotapes« erscheinen am Freitag, anders als im aktuellen Spex-Heft irrtümlich angegeben, bei Karaoke Kalk. Wells entlockt hier den schwarzweißen Tasten Melodien und einfache Patterns, Schneider nimmt auf. »Auf«, wie man einen Gesprächsfaden aufnimmt (um ihn weiter zu spinnen), aber dazu eben auch »auf« im technischen Sinne: mit zwei alten Tonbandgeräten.

Fehlfarben »Über … Menschen« / Review

Klar ist: Der »Punkspießer« und »bezahlte Rotweingenießer« kommt nicht besser weg als der untalentierte Talentshowgewinner mit XL-Hose. Älterwerden ist noch lange kein Grund für Milde.

Action Bronson–Chance The Rapper-Kollab »Baby Blue«

Riesenbaby und Riesenrapper Action Bronson sabbert erneut nicht nur Chickenwings-Reste, sondern auch astreine Endreime in seinen Bart.

Son Lux Bones

Kurzum: Die Zeichen stehen auf change.