Start Musik

Musik

Erinnerung anders denken: Mischa Kuball & Juan Atkins auf der Berlin...

Mischa Kuballs Licht- und Klanginstallation res·o·nant, die derzeit die neue Ausstellungsfläche im Jüdischen Museum Berlin füllt, wird im Rahmen der Berlin Art Week in den öffentlichen Raum verlagert. Juan Atkins, der US-amerikanische Technomusiker, setzt den darin innewohnenden gesamtgesellschaftlichen Appell fort, indem er mit seiner auditiven Skulptur „Deep Space“ Räume und Besucher_innen in Beziehung setzt. SPEX präsentiert.

„Tour De Madame: Cold Chills“: Abschlussveranstaltung zur Ausstellung von Jutta Koether

Am Ende steht der Höhepunkt. Jutta Koether verabschiedet ihre Ausstellung im Museum Brandhorst mit einer zweitägigen Veranstaltung, die den Titel „Tour De Madame: Cold Chills“ trägt.

Scott Xylo „Find Us When You Get There“ / Review

„Find Us When You Get There“ von Scott Xylo kommt mit kalifornischer waviness daher – und aus Mittelengland. Gibt's nicht? Doch.

Doppelreview: „Kin“ vs. Mogwai „Kin O.S.T“

Wenn ein Mystery-Streifen nicht genug Fragen stellt, um nachhaltig zu begeistern, hat er meist verloren. Außer ein überdurchschnittlicher Soundtrack füllt die ruhigen Stellen, in denen man sich keine Gedanken macht. So auch bei „Kin“ von Jonathan und Josh Baker.

Familienutopien feiern: Familia*Fete in Dresden

Endlich gute Nachrichten aus Dresden: Von 14. bis 16. September werden hier Familienbilder und Geschlechterrollen beim Familia*Futura Festival neu gedacht. Für die zugehörige Fete am Samstag mit Sookee und vielen mehr sind noch Tickets zu haben.

Julia Holter kündigt neues Album an / SPEX präsentiert Deutschlandtour

Während Julia Holter mit dem Studiovorgänger „Have You in My Wilderness“ noch eine Reihe minutiös ausgefeilter Popballaden präsentierte, erlaubt sie ihrem neuen Album „Aviary“ Experiment zu sein – eines, auf dem sie allen Gedanken und Gefühlen, aller Wut und Haltlosigkeit Luft macht. Sie selbst nennt das Album daher eine Kakophonie des Geistes. Zusammen mit ihrem sechsköpfigen Ensemble geht sie damit im Winter auf Deutschlandtour. SPEX präsentiert.

SPEX präsentiert U.S. Girls live in Deutschland

Diskursmusik mit Backing-Band. U.S. Girls tritt im November in drei deutschen Städten auf. Ihr neues Album „In A Poem Unlimited“ ist im Gepäck und verspricht Klang und Inhalt mit Volumen. SPEX präsentiert.

Psych im Pott: „Pink Floyd: Their Mortal Remains“ in Dortmund

Rom, London und Dortmund. Das unwahrscheinliche Dreigestirn europäischer Kunstmetropolen markiert die Orte, an denen die „Pink Floyd Exhibition: Their Mortal Remains“ bis jetzt gastierte. In Dortmund geht es am 15. September los.

Beliebt