Montag, Dezember 16, 2019

„Mein Körper war erregt, mein Geist angewidert” – Erika Lust im...

Erika Lust gilt als wichtige Pionierin der feministischen Pornografie. Nun kommt sie für zwei Live-Erotik-Abende nach Berlin. SPEX sprach mit ihr.

„Come as you are“ – Party und Ausstellung zum Thema Body...

Die Plattform Curated by Girls zelebriert an einem Abend im Mai Künstlerinnen, die die Grenzen der Norm einreißen: 23 sehr persönliche Arbeiten verhandeln den Umgang mit Body Positivity. Später wird getanzt.

Die Gespenster des (H)ausverkaufs: Christiane Rösingers „Eigentumswohnung” in der Videopremiere

Natürlich, die alte Leier von der Gentrifizierung gehört in Berlin zum Stammtischinventar. Aber wenn Lassie-Singers-Mitbegründerin Christiane Rösinger darüber singt, sollte man zuhören. Man könnte noch etwas lernen.

The Jesus and Mary Chain – Deutschlandtour und neues Album im...

Familienbande übertrumpft musikalische Differenzen: Im Frühjahr 2017 kommen The Jesus and Mary Chain mit neuem Album nach Deutschland.

BDSM im Kloster: Drangsal veröffentlicht neues Musikvideo zu „Eine Geschichte /...

Vor wenigen Monaten kam Drangsals Song „Und du? Vol. II“ als Teil seines zweiten Albums Zores raus. Und seither werden scheinbar metaphorische Textzeilen, wie etwa „Gegen die Decke meines Schädels schlägt ein Spalier junger Mädels“, zitiert. Das heute veröffentlichte Musikvideo liefert nun die sehr explizite Bebilderung.

Nick Cave & The Bad Seeds kündigen Europatour an

Unsere Leser haben Gesprochen, Nick Cave & The Bad Seeds folgen. Nachdem Skeleton Tree Platz eins unserer Lesercharts 2016 einsackte, kommt die Band nun im Herbst nach Deutschland.

Rückblende in Bildern: Morrissey live in Berlin

Große Stimme, Überinszenierung und keine Angst vorm Geizen mit Hits im Tempodrom: Morrissey spielte am gestrigen 16. August in Berlin vor ausverkauftem Haus. 4000 Fans erlebten ihn live – unter ihnen SPEX-Fotograf Nils Witte, der das Spektakel auch für alle anderen in Bildern festgehalten hat.

Irgendwer hat Pipi in den Augen – Blumfeld live in der...

„Wellen der Liebe": Elf Jahre nach ihrer Trennung und fast ein Jahr nach ihrem Auftritt beim Lieblingsplatte-Festival spielen Blumfeld erstmals eine Tour ganz ohne Jubiläumsanlass. SPEX war dabei.

Blumfeld zurück auf der Bühne: Love Riots Revue live

Zehn Jahre nach 20 Jahren zwischen Liebes- und Kriegerklärung kehren Blumfeld auf die Bühne zurück. Die Band um Songschreiber Jochen Distelmeyer sei von ihrem Live-Comeback beim Lieblingsplatte Festival in Düsseldorf knapp ein Jahrzehnt nach ihrer Auflösung dermaßen euphorisiert gewesen, dass kein Revival keine Option mehr war.