Freitag, November 15, 2019

Opuntien für’s Volk!

PRESENT SHOCKS – Weltweit stellen sich Städter_innen die überteuerten Kleinstwohnungen mit Pflanzen zu. Weil sie Linderung versprechen, wo im neoliberalen Kapitalismus nur Verzweiflung herrscht. Die passende Musik dazu gibt es natürlich längst.

Das Voice-Hardcore-Kontinuum

PRESENT SHOCKS – Wir lassen uns von Podcasts in den Schlaf labern, verschicken Sprachnachrichten und vertrauen digitalen Dienstmägden wie Siri und Cortana. Höchste Zeit also, über die Stimme zu sprechen. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Mentalekel

SCIENCE NEWS – Ann Cotten liest sich auf der Suche nach der klaren Sprache durch die Welt der wissenschaftlichen Onlinelektüreplattfomen. Heute: Propofol, PTSD und Kommata.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Mitten in die Fresse rein

ABGRUND & OBERFLÄCHE – Auch Diana Weis geht mit ihrer Kolumne online. Auf Instagram findet sie demonstrativen Müßiggang in Form von Gesichtstätowierungen, die man früher in die Schulbank geritzt hätte.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Verhältnisse

SCIENCE NEWS – Ann Cotten liest sich durch die Welt der wissenschaftlichen Onlinelektüreplattformen. Heute: So many Opfaz, not enough knives.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

„Nie zurück, nie zurück, nie zurück!”

PRESENT SHOCKS – Reissues von Malaria!, Conrad Schnitzler und Günter Schickert & Peter Unsicker berichten von dem, was von Westberlin musikalisch übrig geblieben ist.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Schwarzes Loch im Magnetband

PRESENT SHOCKS – Ein Blick ins Weltall ist immer auch ein Blick zurück. Vier Releases richten diesen Monat ihre Schüsseln auf die unendlichen Weiten – und empfangen ganz unterschiedliche Signale, was die Gegenwart betrifft.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Simpler Beat, komplizierte Geschichte

PRESENT SHOCKS – Gar nicht mal so einfach mit der Cumbia. Dengue Dengue Dengue verabschieden sich von ihr und führen sie damit als historisches Projekt fort. Dick El Demasiado zerlegt sie auf seinem neuen Album in Gesten der Aneignung. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Von Göttern, die Meere überqueren

PRESENT SHOCKS – Warum interessiert sich kaum jemand für zeitgenössische Musik aus China? Vermutlich weil sich Horrormeldungen schlicht besser verkaufen. Dabei ist chinesische Musik längst international vertreten. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.