Samstag, November 16, 2019

„Nie zurück, nie zurück, nie zurück!”

PRESENT SHOCKS – Reissues von Malaria!, Conrad Schnitzler und Günter Schickert & Peter Unsicker berichten von dem, was von Westberlin musikalisch übrig geblieben ist.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

XLV

KOLUMNE – Ein letztes Mal heult die Erde auf und Diedrich Diederichsen erinnert sich angesichts der Popularisierung pessimistischer Zukunftsprognosen an die schmuddeligen (öko-)apokalyptischen Songs von Jefferson Airplane.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Simpler Beat, komplizierte Geschichte

PRESENT SHOCKS – Gar nicht mal so einfach mit der Cumbia. Dengue Dengue Dengue verabschieden sich von ihr und führen sie damit als historisches Projekt fort. Dick El Demasiado zerlegt sie auf seinem neuen Album in Gesten der Aneignung. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Gehirnmassage gefällig?!

SCIENCE NEWS – Ann Cotten liest sich durch die Welt der wissenschaftlichen Onlinelektüreplattformen. Heute: Eine Kritik an der Umprogrammierung des Unbewussten.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Von Göttern, die Meere überqueren

PRESENT SHOCKS – Warum interessiert sich kaum jemand für zeitgenössische Musik aus China? Vermutlich weil sich Horrormeldungen schlicht besser verkaufen. Dabei ist chinesische Musik längst international vertreten. 
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Werke XLIV

WERKE – Diedrich Diederichsen stellt in der ersten Online-Ausgabe seiner Kolumne drei Fragen, findet Antworten in sieben Alben und predigt nebenbei („allen Ernstes“) ein wenig Zen-Buddhismus.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Verhältnisse

SCIENCE NEWS – Ann Cotten liest sich durch die Welt der wissenschaftlichen Onlinelektüreplattformen. Heute: So many Opfaz, not enough knives.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Opuntien für’s Volk!

PRESENT SHOCKS – Weltweit stellen sich Städter_innen die überteuerten Kleinstwohnungen mit Pflanzen zu. Weil sie Linderung versprechen, wo im neoliberalen Kapitalismus nur Verzweiflung herrscht. Die passende Musik dazu gibt es natürlich längst.

Menschsein ist nichts anderes als in einer beschissenen Falle zu sitzen

LE ZUKUNFT DEVE COME – Georg Seeßlen nähert sich der ödipalen und triadischen Struktur der Welt und der Zukunft. Mit Fat Mike, Nofx und zwei Western-Helden in Schwarz-Weiß.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.