Mittwoch, Dezember 11, 2019

Der Widerstand bleibt für immer

ESSAY – Seit gut 100 Tagen regiert Jair Bolsonaro Brasilien. Doch unterschiedlichste Künstler_innen begehren auf gegen die faschistoide Ideologie des Präsidenten. Ein Streifzug durch eine Gegenkultur, die nicht klein zu kriegen ist.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Wie eine Party ein ganzes Land aufrüttelt

REPORTAGE – Batekoo ist eine solidarische Partyreihe, die sich explizit an queere Schwarze Brasilianer_innen richtet. Nach fünf Jahren hat sich daraus eine Jugendbewegung entwickelt. Für Empowerment – und gegen Rassismus.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

„Wir, das sind Abertausende“

GASTBEITRAG – Für Sandra Bello war das Leben in Brasilien schon immer ein Kampf. Damit sieht sich die politische Aktivistin nicht allein. Und warnt in SPEX die Regierung: Wir schaffen auch euch noch!
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

Machtinstrument vom Müllhaufen

FEATURE – Erfolgreiche brasilianische Musik ist meist weiß. Abseits der Zentren beginnt eine neue Szene jedoch, die alte Hegemonie entschlossen anzugreifen. Einer ihrer spannendsten Vertreter_innen: Podeserdesligado.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.

„Dieser Rassismus wurde demokratisch gewählt“

INTERVIEW – Luiz Ruffato gilt als literarisches Gewissen Brasiliens. Doch wie das halbe Land befindet sich auch einer seiner wichtigsten zeitgenössischen Schriftsteller im Schockzustand. Denn für ihn ist heute alles schlimmer als zuvor.